[01/08/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5

Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des android tv Tages.

1.
Heute ist mal wieder Sony Mobile erfreulich oft vertreten, denn die Japaner haben ihre Update-Pläne für Android 4.3 vertieft. Gab es letzte Woche noch Andeutungen, ist es heute was Handfestes, allerdings noch immer ohne Zeitangaben. Dafür macht das Xperia i1 Honami wieder von sich Reden und dank der Smartphones ist der Sony-Konzern wieder in der Gewinnzone. Mit 9,6 Millionen verkaufter Smartphones auch noch so viele wie nie zuvor. -> Zum Beitrag

 

2.
Samsung verkauft auch mal wieder so viele Smartphones wie noch nie zuvor und das könnte noch ein Weilchen anhalten. Denn nachdem das Galaxy S4 selbst ein Snapdragon-800-Upgrade spendiert bekommt, wegen LTE-Advanced, folgt bald wohl das Galaxy S4 Active. Dabei haben die Südkoreaner mit dem Gerät derzeit ganz andere Probleme, die sich nach dem Benchmarkgate zusätzlich negativ auf das Image auswirken könnten. Wer will auch mit einem Outdoor-Smartphone ins Wasser, tse.

 

3.
Mindestens ebenso unsinnig ist da eine Klage, die ein Rechtsanwalt in den USA anstrebt. Dieser Mann wirft Apple vor, nicht genügend in den Schutz auf iOS-Geräte zu investieren, um die Nutzer vor pornografischen Inhalten zu schützen. Er schiebt die Verantwortung für das Scheitern seiner Ehe auf Apple, denn durch sein iPhone hätte er zu viele Pornos konsumiert, was schlussendlich zur Scheidung führte. Dabei ist gerade Steve Jobs vehement gegen Pornos gewesen.

 

4.
Pornos sind bei YouTube zwar eher selten aber dennoch vorhanden. Hat aber nix damit zu tun, dass YouTube zur kommenden CES 2014 einen Emmy verliehen bekommt. Jepp, richtig gelesen: Den TV-Preis Emmy der National Academy of Television Arts & Sciences. Bekommt Google bzw. YouTube für den Algorithmus hinter den Video-Empfehlungen verliehen, welcher als „nützlicher Wegweiser im riesigen Video-Archiv“ angesehen wird. Herzlichen Glückwunsch, YouTube!!!

 

5.
Ganz frisch zu haben ist dagegen ein Update für den Chrome Browser im beta-Kanal, welcher etliche Fehlerkorrekturen und neue Features zum testen mit sich bringt. Wie es sich für eine Betaversion gehört, sind allerdings auch wieder etliche Fehler in der App drin aber wen das nicht stört, dürfte wieder etliche Freude mit der neusten Version haben. Den Download gibt es wie immer im Play Store von Google. Mal schauen wann das Chromoting Einzig halten wird.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,454 Sekunden