[02/01/14] – Daily Short Top 5 –

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des android tv Tages.

1.
Der Android-Pionier der ersten Stunde ist und bleibt HTC, auch wenn es den Taiwanern momentan alles andere als Bestens geht. Da würde ein echter Erfolg mal wieder gut tun, auch wenn das HTC One schon recht erfolgreich war. Nur halt nicht erfolgreich genug, weswegen die Hoffnungen nun auf dem HTC One Two ruhen, das demnächst vorgestellt werden könnte. Dessen Besonderheit? Angebliche Linsen zum wechseln, was mal etwas echt Einzigartiges wäre. Im Kampf um Marktanteile nur von Vorteil.

 

2.
Ein Vorteil für HP hätte eigentlich auch webOS werden können aber Ex-CEO Leo Apotheker hat das Projekt perfekt in den Sand gesetzt. Dass das Unternehmen Palm durchaus echte Kracher in Planung hatte, zeigt ein heute veröffentlichter Artikel von The Verge. Quasi passend zu der geplanten Vorstellung neuer Smart TVs von LG, auf denen webOS als neues Betriebssystem läuft. Deren Oberfläche hat durchaus etwas Anziehendes, wie das erste von @evleaks geleakte Foto für die Presse zeigt.

 

3.
Der Snapdragon 800 ist aktuell das Maß aller Dinge, was Prozessoren für Smartphones außerhalb der Apple-Welt betrifft. Der Quadcore wird in den kommenden Monaten vom Snapdragon 805 abgelöst, dessen Adreno 420 ordentlich Dampf im Kessel hat. Wie viel Damp zeigen mehrere Videos, die Grafik-Fetischisten einfach nur zu begeistern wissen. Da ist es mit der „Konsolengleichen Grafik“ nicht allzu weit her geholt. Müssen nur noch entsprechende Spiele kommen.

 

4.
Nokia verbaut mittlerweile auch einen Snapdragon 800 Quadcore in seinem Phablet Lumia 1520, was zu neuen Bestleistungen verhilft. Als ob Nokia das mit knapp 92% Marktanteilen bei Windows Phone wirklich nötig hätte, da wäre mal ein wenig frische Konkurrenz ganz gut tuend. Zum Beispiel in Form von Sony. Die Japaner basteln fleißig an entsprechenden Geräten und könnten Mitte des Jahres auf Angriff gehen. Nach Xperia X1 und X2 mal wieder ein Windows-Smartphone? Dürfte interessant werden.

 

5.
Momentan ist die Formel 1 noch in der Winterpause, in welcher die Teams an neuen Fahrzeugen basteln, Trainings absolvieren oder sich von der anstrengenden Saison ein wenig erholen. Der geneigte F1-Fan mit Android-Smartphone kann nun die Winterpause vorzeitig beenden und bei F1 Challenge selbst ins Cockpit steigen. Da F1 Challenge Teams, Fahrer und Fahrzeuge lizenziert hat, steht virtuellen Herausforderungen nichts im Wege. Du willst schneller als Sebastian Vettel sein? Dann beweise es!

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,435 Sekunden