[02/12/13] – Daily Short Top 5 –

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des android tv Tages.

1.
Wer gerne mal in Wald und Flur sich aufhält, der nimmt eher ungern sein teures Highend-Smartphone mit. Es könnte schließlich aus der Tasche fallen und kaputt gehen. Dem Quechua macht das hingegen nix aus, dass Smartphone mit dem 5″ Display kann sowas wegstecken. Und der verbaute Quadcore mit 1,2 GHz sollte auch für ordentlich Vortrieb sorgen, was mit dem ordentlich dimensionierten 3.500 mAh Akku auch lange anhalten dürfte. Davon sehen wir gerne mehr.

 

2.
Mehr hineininterpretiert in die Modellbezeichnung LG V510 wurde auch vor Kurzem, unter anderem auch von uns. „Könnte das ein Nexus 8 sein?“ wurde gemunkelt aber es zeigt sich: Nö, ist einfach nur ein weiteres Modell des LG G Pad 8.3, welches bekanntlich die Bezeichnung LG V500 trägt. Hat eine zum Teil geleakte Service-Anleitung für das V510 gezeigt. Gut möglich, dass das V510 auch einfach nur das LTE-Modell des G Pad 8.3 ist: Tablets dieser Größe mit LTE-Modem liegen im Trend.

 

3.
Weniger ein Trend denn harte Arbeit ist der stetig wachsende Marktanteil von Windows Phone. Das Microsoft einiges dafür tut, um der Konkurrenz von iOS und Android folgen zu können, zeigen die Ausblicke auf das nächste Update nach GDR3. Windows Phone 8.1 oder was auch immer dazwischen kommen mag, erlaubt das speichern von Apps und anderer Daten auf einer eventuellen MicroSD. Ein Datei Explorer wird ebenso Bestandteil sein. Langsam macht sich Windows Phone.

 

4.
Ob dann noch Sailfish OS von Jolla mit von der Partie ist, werden wir dann noch sehen. Die finnischen Ex-Nokianer haben jedenfalls Große vor, mit ihrem Betriebssystem. Während Sailfish OS bisher lediglich auf dem Jolla First One verfügbar ist, plant man eine separate Distribution des Betriebssystems. Kostenlos, für etliche Android-Smartphones. Quasi so wie Ubuntu Touch für Galaxy Nexus und Nexus 4. Eine interessante und gewagte Strategie, die Jolla da fahren will, was?

 

5.
Für den Wochenauftakt gibt es heute mal wieder ne kleine App-Empfehlung für alle, welche bereits auf ANdroid 4.4 KitKat unterwegs sind. Bei diesem System hat Google bekanntlich einen neuen Launcher eingeführt, welcher mit KitKat Launcher+ einen weiteren Port bekommt. Nur mit mehr Features, wie es sich für einen alternativen Launcher fast schon üblich ist. Läuft übrigens auch auf Android 4.3 Jelly Bean perfekt. Einzig auf die Google-Now-Integration muss verzichtet werden.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,455 Sekunden