[04.KW] Weekly Short Top 10 – oder was geschah die vergangene Woche?

Geschrieben von

Short Top 10 Beiträge der Android Woche

Der Winter hat Deutschland nun doch noch erreicht – zumindest zeigt dass ein Blick aus dem Fenster: Weiß als dominierende Farbe. Was das mit Android zu tun hat? Eigentlich gar nichts aber am Wochenende mit Rückblick auf die von euch am häufigsten gelesenen Artikel, werde ich immer so melancholisch. Nun aber dem Schwermut ein Ende und ab in die Weekly short Top 10 Link-Liste – zusammen mit unseren TOP 5 der besten Videos – der vergangenen 4. Kalenderwoche.

Ein Blick auf unsere Weekly Short Top 10 Liste der 4. Kalenderwoche lässt mir einen eisigen Schauer über den Rücken laufen. Denn wieder einmal sorgt Samsung für Negativ-Schlagzeilen und das gleich auf Platz 4 in Sachen tatsächlicher Speicherverfügung und auf Platz 1 mit neuen Restriktionen für den gebeutelten Käufer eines Samsung Smartphones. Aber wir müssen nicht verzweifeln, denn es gibt auch das ein oder andere positive aus der vergangenen Android-Woche zu berichten.

Weekly Short Top 10 Platz 1

Gleich auf Platz 1 in unserer Weekly Short Top 10 Liste hat es – wie in der Einleitung angedeutet – wieder einmal Samsung geschafft. Leider eher mit unangenehmen Meldungen, wenn es darum geht bei Samsung Zubehör sparen zu wollen. Denn nun wird sich mit dem kommenden Android 4.4 Update die Sicherheitsfunktion in Kraft setzen, die es verbietet nicht von Samsung zertifiziertes Zubehör zu verwenden. Möglich ist dies dann nur noch mit Accessories die über einen entsprechenden ID-Chip verfügen. Klar will Samsung hier nur den Endverbraucher vor gefährlichem „Billig“-Zubehör schützen aber ein gewisser fader Beigeschmack bleibt bei der Art und Weise der Durchsetzung dieser Maßnahme dennoch.

Weekly Short Top 10 Platz 2

Größere Displays, schnellere Prozessoren, mehr Funktionen an unseren Android Smartphones brauchen natürlich immer mehr Akkukapazität. So wird ein jeder von uns schon in die Situation gekommen sein, dass sein Akku zu früh und zu weit entfernt einer freien Steckdose, den Geist aufgibt. Doch hierfür hat Amazon natürlich so einiges an Akku Packs im Sortiment. Doch die schier unübersichtliche Vielfalt ist einerseits ein Vorteil, kann aber auch schnell zur fehlenden Kaufentscheidung führen, da Größe, Funktionalität, Stromkapazität und Preis wohlweislich abgewägt werden wollen. Doch dafür haben wir euch ja auf Platz 2 unserer Weekly Short Top 10 Liste eine kleine Übersicht erstellt.

Weekly Short Top 10 Platz 3

Ein Thema was prinzipiell so gut wie alle interessiert, sind die regelmäßig gepflegten Updates unseres beliebten Android Betriebssystem. Aktuell sind wir alle – mit geringer Ausnahme – auf der Warteposition des knickbaren Schokoriegels – auch KitKat genannt in der Version 4.4.x . Da HTC das vergangene Jahr nicht zu letzt mit dem HTC One ordentlich genutzt hat, um viele seiner Smartphones an den Mann zu bringen, ist natürlich auch die Nachfrage der Android KitKat Version von großem Interesse. Da macht sich auf Platz 3 eine kleine Übersicht recht vorteilhaft, welches der HTC Smartphones mit der aktuellen Süßigkeit bedient wird.

Hier nun noch einmal die Links aller

Short Top 10 Artikellinks

  1. Samsung Galaxy Note 3: Unbrauchbares Zubehör mit Android 4.4
  2. Welches ist aktuell das beste Akku-Pack?
  3. Android 4.4 KitKat: Diese HTC-Smartphones bekommen es
  4. Wie viel Speicherplatz hat dein Smartphone wirklich?
  5. Sony D6503: Xperia Z1 Refresh oder Xperia Z2?
  6. Android 4.5: Sicherheitsfunktion könnte Root-Apps stören
  7. My N3RD, Heimautomation für alles und jeden
  8. OmniROM Multi Window mit Inspiration von webOS
  9. HTC One bekommt Android 4.4.2 KitKat in Frankreich
  10. Google Glass Konkurrent Atheer One hat Indiegogo Hürde genommen

Und so wie es sich für einen Internet TV Sender gehört, bekommt ihr auch noch die Top 5 eurer beliebtesten android tv Videos der Woche.

Weekly Short Top 5 Platz 1

Pearl warb auf der IFA vergangenen Jahres in Berlin mit dem „dünnsten Smartphone der Welt“ – gemeint war das Simvalley SP-2X.SLIM, welches mit seinem Metallgehäuse schon recht ansehnlich daher kommt. Das dieser Titel nicht von langer Dauer war, ist ja in unserer Generation von höher, schneller, weiter keine Frage. Trotz alledem ist das Smartphone auch allein vom Preis für 169 Euro schon so interessant, dass unser „First touch & view“ Video über das SP-2X.SLIM es auf Platz 1 geschafft hat.

Weekly Short Top 5 Platz 2

Das auf Platz 2 positionierte Video ist leider keine android tv Produktion, dennoch eines was euer Interesse geweckt hat. Inhalt ist das in der kommenden Woche in Deutschland erscheinende LG G Flex. Um genauer zu sein ist es ein Teaser des flexiblen Android Smartphones mit selbst reparierender Rückseite. Wir werden am kommenden Dienstag bei der Deutschland Vorstellung vor Ort sein und gewohnt mit einem entsprechenden „android tv on tour“ Video berichten.

Weekly Short Top 5 Platz 3

Und welch geniale Überleitung zu unseren Platz 3 unserer Weekly short top 5 Video Liste – denn auf diesen habt ihr unseren letzten Video-Freigang gewählt: Das Motorola Moto X das es dann nun doch noch nach Deutschland geschafft hat.

Short Top 5 Videolinks

  1. Das dünnste Smartphone der Welt – Pearl SP-2X.SLIM – First touch & view
  2. LG G Flex: Produktvideo des krummen Phones ist online
  3. Motorola Moto X live aus München – android tv Outside
  4. Fazit der CES 2014 – android talk Folge 26
  5. Galaxy Gear vs. SmartWatch 2 vs. AW-414.Go – First touch & view

Und das war sie auch schon wieder unsere vierte Weekly Short Top 10 Liste im Jahre 2014.
Lest weiter fleißig unsere Beiträge, schaut unsere Videos und teilt diese fleißig über die sozialen Netze wie Google+, Facebook oder Twitter. Die Buttons dafür sind auch in diesem Jahr scharf geschaltet. Aber auch über eure Meinungen in Form von Kommentaren freut sich die gesamte android tv Redaktion. Wir lesen diese aufmerksam und werden uns natürlich auch zu Wort melden. Denn schlussendlich sind Kommentare und das verteilen unserer Artikel das Dankeschön der Leser. In diesem Sinne: Eine erfolgreiche 5. Kalenderwoche!

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,429 Sekunden