[04/10/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Die Zahl des Tages: 1 Milliarde. Genau so viele aktive nutzer zählt das größte soziale Netzwerk, bei manch Eingeweihten auch als Facebook bezeichnet. Ein ganzes Siebtel der Weltbevölkerung, das ist schon ein starkes Stück, oder? Facebook wird zwar nach wie vor eher zwiespältig bewertet aber dennoch muss das erstmal jemand nachmachen. Freiwillige vor!!! -> Zum Beitrag

 

2.
Google hat allerdings anderes zu tun, was den Freunden und Fans der Nexus-Reihe gefallen könnte. Anscheinend darf künftig jeder unter bestimmten Voraussetzungen ein Nexus-Gerät auf den Markt werfen: Reines Android, zukunftsfähige Hardware und „Pure Google“ Zertifizierung. -> Zum Beitrag

 

3.
Und zur weiteren und perfekten Verwirrung trägt AndroidAndMe bei, zumindest eine angeblich mit einem Google-Mitarbeiter in Kontakt stehende Person. Diese hat den Kollegen einen vermeintlich ersten HandsOn-Bericht über ein LG Optimus G Nexus zukommen lassen, der sich recht authentisch und plausibel liest. Na ob der echt ist?

 

4.
Echt ist zumindest die Übernahme von Viewdle durch Google-Tochter Motorola. Das 2007 gegründete Viewdle hat sich auf die Gesichtserkennung per Software spezialisiert, unter anderem mit der Social Camera im Play Store. Wir dürfen gespannt sein, was Motorola damit noch vor hat. Klingt zumindest interessant, was die App kann.

 

5.
Unterdessen schwebt entgegen aller Hoffnungen von Apple der große Konkurrent Samsung auf einer Sympathie-Welle, die selbst das Urteil und der Verkaufsstart des iPhone 5 nichts anhaben kann. Zu beiden Ereignissen stiegen die Verkäufe des Galaxy S3 um über 16% bzw. 15%. Tja, war wohl nix mit ner Watschn, Apple. -> Zum Beitrag

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go.go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,665 Sekunden