[05/03/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Tag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Die Messe in Barcelona ist schadlos überstanden und ihr könnt euch wieder gepflegt der neuesten  Sendung „anDROID weekly Folge 09-2012“ hingeben, die wenn alles gut geht jeden Sonntag um ca. 14:00Uhr veröffentlicht wird und die Geschehnisse im Nachrichten Style der vergangenen Woche euch präsentiert.
Schaut sie euch einfach mal auf unseren YouTube Channel „AndroidNewsTV„, auf der gratis App dailyme oder hier im Blog unter der Kategorie TV/anDROID weekly an und berichtet uns wie es euch gefällt oder was ihr eventuell euch noch wünscht.


2.
Es ist noch nicht lang her als uns Vodafone gemeinsam mit HTC mit dem HTC Velocity 4G in eine neue Ära einführte, nämlich der des LTE  superheftig schnellem Mobilfunkstandard. Aber haben wir nicht schon auf der IFA 2011 auf dem Samsung Stand ein Galaxy S2 LTE (1,5 GHz Dual-CPU/4,5″ Display) gesehen? Richtig, daran erinnert sich auch Vodafone und will uns dieses gemeinsam mit einem ASUS Transformer Prime TF700 LTE (nur 1,5 GHz Dual-CPU) auf der CeBIT 2012 die ab morgen für normal Sterbliche geöffnet hat, präsentieren.


3.
Und wenn wir schon so nett über das Galaxy S II berichten, dann sollten wir all den liebenden und wartenden Besitzern eines gleichnamigen 2.3.6 anDROID Smartphone in Kenntnis setzen, das Samsung Israel verkündet hat das der 15. März Ice Cream Sandwich time ist. Dann soll es mit dem Update via Kies und OTA soweit sein.
Alle weiteren Details in unserem Beitrag->

 

4.
Und führen wir doch die Geschichte doch weiter, denn heute wollen die Kollegen von THE VERGE aus der selben Quelle (also zuverlässig) die Ihnen gesteckt haben das anDROID 5.0 Jelly Bean heißen wird, die Information erhalten haben, dass das wahrscheinliche anDROID Version 6.0 – „Key Lime Pie“ heißen wird. Wer wissen will warum der US amerikanische Citruskuchen so einen komischen Namen hat, der erfährt mehr in unserem Beitrag->

 

5.
O2 gab heute bekannt das sie vorab für den O2 Business Tarif, der nur für Selbstständige und Unternehmen zur Verfügung steht, die 3-4 Euro teure Zusatz Option „Mobile Security“ anbieten die Smartphone, Tablets und Surfsticks vor Pishing und Viren schützen. Der Datenverkehr läuft über Filter-Engines von Kaspersky/Sophos, welche die Viren und Phising-Angriffe rausfiltert. Bei einem aktiven Pishing Versuch wird die betroffene Web-Seite von O2 gesperrt und der Kunde informiert. Diese kann dann via E-Mail bei unberechtigter Blockierung wieder freigeschaltet werden. Der Kunde muss sich bewusst sein das zur Filterung, die Daten über einen O2 eigenen Security-Server laufen müssen – diese garantieren aber keine sensitiven Daten des Kunden auszulesen.

 


The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


190 Abfragen in 0,421 Sekunden