[05/03/14] – Daily Short Top 5 –

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere täglichen Top 5 des android tv Tages.


Daily Short Top 5

Der Qualcomm Snapdragon 801 tauchte unverhofft während des MWC 2014 auf bei Galaxy S5 und Xperia Z2/Tablet Z2 auf. Dabei handelt es sich „nur“ um einen höher getakteten Snapdragon 800. Die Unterschiede sind bei genauerer Betrachtung wirklich gering. Da ist der Tegra K1 von NVIDIA in der Version mit 64 Bit und nur zwei Kernen schon eine ganz andere Hausnummer: 43.000 Punkte im AnTuTu Benchmark, auch wenn dabei ein wenig geschummelt wurde. Mehr oder weniger. Jetzt muss sich der Tegra K1 nur noch in entsprechenden Geräten im Handel zeigen.

 

Steve Ballmer, der scheidende CEO von Microsoft, hat den mobilen Trend in den letzten 10 Jahren komplett verpennt. In einer Fragerunde der Said Business School im britischen Oxford gestand Ballmer diesen kolossalen Fehler ein und würde die letzten 10 Jahre gerne ein wenig anders gestalten. Auch wenn er nicht näher auf seine Fehler einging muss Microsoft nun erstmal wieder ein Stück aufholen. Mit Windows Phone und Nokia ist man da immerhin auf einem guten Weg, schließlich ist man in Europa sehr gut an iOS heran gekommen mit seinen 10 Prozent Marktanteilen.

 

Nun ist es endlich amtlich: Das G Pad 8.3 von LG wird mit LTE kommen. Tauchte schließlich im Januar schon einmal bei der FCC auf, als Verizon-Modell. 300 US-Dollar will Verizon Wireless für das Tablet mit LTE-Modem haben, dass dem Nexus 7 richtig gefährlich werden kann. Und das ohne Vertrag! Jetzt muss das Tablet mit dem Snapdragon 600 Quad-Core und 8,3 Zoll FullHD Display nur noch nach Deutschland kommen und LG kann den nächsten Riesen-Hit im Android-Markt landen. Hoffentlich dann auch für maximal 300 Euro. Ohne Vertrag natürlich.

 

Der Selfie von Ellen DeGeneres zur Oscar-Verleihung war eine komplett spontane Aktion der Talkerin, Schauspielerein und Komödiantin. So spontan das nicht einmal Samsung was davon ahnte und trotzdem brachte der Star-Seflie Twitter an den Rand des Zusammenbruchs. Die Aktion war jedenfalls riesig sodass sich Samsung als einer der Sponsoren der Oscar-Nacht zu einer zusätzlichen Spende von 3 Millionen US-Dollar entschied. Man wolle den unverhofft vorteilhaften PR-Gag mit dem Galaxy Note 3 nicht umsonst haben.

 

Wer auf Shooter steht, diese gerne auf seinem Smartphone spielt und das auch noch kostenlos, der sollte sich Frontline Commando 2 von Glu Mobile Interactive anschauen. Zumindest wenn InApp-Käufe kein großes Problem darstellen. Ansonsten gibt es einen grafisch sehr ordentlichen Shooter mit einer auf das Minimum zurecht gestutzten Steuerung der Protagonisten. Sogar an einen PvP-Modus haben die Entwickler gedacht. Wenn nur nicht diese verdammt teuren IAPs wären aber für Glu Mobile muss sich das scheinbar lohnen. Sonst wären die nicht so teuer…

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder einen Daily short Top 5 Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,440 Sekunden