[05/09/11] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Notebooksbilliger.de macht das Unmögliche möglich. Hatte HP zwar angekündigt die TouchPad Produktion noch einmal an zuwerfen, so doch nur mit der Ausnahme für den Verkauf in der USA. Alle Kunden in Deutschland wurde die lange Nase gezeigt.
Nun verkauft Notebooksbilliger.de, wahrscheinlich exklusiv in Deutschland und für alle mit Kauf Interesse die letzte Möglichkeit, 1.300 Stück HP TouchPad 32GB für 129,-€. Zum Beitrag->

In aller Munde ist das iPhone 5, wenn man mal von den ständigen einstweiligen Verfügungen der rund umschlagenden Firma Apple absehen kann.
Noch weiß niemand, mit Ausnahme ein paar weniger eingeweihten Mitarbeiter, wie das gute Stück aussehen wird, da kann man schon bei der Deutschen Telekom sich ein iPhone 5 reservieren. Unabhängig von Preis, Farbe, Ausstattung und Liefertermin kann man mit Hilfe des sogenannten Premiere Tickets sich das Objekt der Begierde vormerken lassen.

 

Vodafone will nun auch in den exklusiven Kreis der Tablet Hersteller mitspielen. So hat man laut Pressemitteilung vor ein 7 und 10 Zoll Tablet mit dem Namen „Vodafone Smart Pad“ auf der IFA2011 zu präsentieren. Nun da scheint man wohl etwas voreilig gewesen zu sein denn die Tablets wurden dort nicht gesichtet.
Da müssen wir und wohl bis Ende November gedulden. Dann nämlich sollen die Geräte in den Handel kommen.
Zum Beitrag->

 

Besitzer eines HTC Flyers werden sich freuen.
Der XDA Developer  globatron hat für die 3G 32GB Version des 7 Zoll Tablets ein anDROID 3.2 Honycomb Version inklusive Sense 1.1 ROM geleakt.
Aber Achtung, für Leute die mit Begriffen wie Revolutionary S-OFF und ClockworkMod recovery nichts anfangen können -FINGER WEG-
Alle anderen finden hier ihr ROM zum flashen nebst Anleitung. Zum Beitrag->

 

NAVIGON kündigt in einer offiziellen Pressemitteilung heute mit das sie umgehend nach der IFA2011 ein umfassendes Update ihrer Navigations Software für alle wichtigen Betriebssystem veröffentlichen möchte. Dies schließt natürlich auch anDROID ein.
Das Update soll eine neue Generation von Kartenupdates einläuten. Die Anwendung und das Kartenmaterial soll in Zukunft getrennt behandelt werden und ermöglicht so Kartenmaterial individueller herunterzuladen als auch aktuell zu halten. Zur Pressemitteilung->

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


201 Abfragen in 0,416 Sekunden