[06/07/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Wie immer zum Wochenanfang gibt es den Hinweis auf die neusten Sendungen „anDROID weekly Folge 27-2012“ und „anDROID talk Folge 04-2012“, die wenn nichts dazwischen kommt jeden Sonntag veröffentlicht werden.
Schaut sie euch auf unseren YouTube-Kanal „AndroidNewsTV“ an, über die App dailyme TV oder bei uns im Blog: Kategorie TV/anDROID weekly bzw. TV/anDROID talk. Kommentare sind übrigens immer gern gesehen.

 

2.
Die Sache „Ihr habt Java geklaut“ hat für Oracle noch ein finanzielles Nachspiel, denn Google will sich die Kosten von 4 Millionen US Dollar ersetzen lassen. Für unsereins sind das hohe beträge, für die Konzerne eher peanuts und bezahlbar aus der Portokasse. Kosten sind beim bereitstellen von hunderttausenden Dokumenten und eine Million für den Gutachter. Vielleicht hätten die lieber mich nehmen sollen, ich bin preisgünstiger. -> Zum Beitrag

 

3.
Ebenfalls empfindlich gestört ist der Umsatzgewinn beim taiwanischen Branchenprimus HTC, ganze 57% Umsatzrückgang im Vergleich zum Vorjahreszeitraum musste man hinnehmen. Liegt zum einen am angebissenen Apfel in Amerika und zum anderen an anscheinend schleppenden Verkäufen der One-Reihe in Europa. Ist HTC im sinken begriffen? Oder sind die Inevstitionen so hoch? -> Zum Beitrag

 

4.
Positiv hingegen könnte sich der Erfolg für Firefox OS entwickeln, denn die Smartphones damit sollen günstig und somit attraktiv für den Kunden angeboten werden. Der spanische Mobilfunkkonzern Telefonica zeigte kürzlichst einen ersten Prototypen mit benutzbarem Firefox OS und enthüllte erste Pläne mit dem System. Das wird noch spannend, so gegen iOS und Android.

 

5.
Erinnert ihr euch noch an das beschädigte Galaxy S III, dass in der Mikrowelle getrocknet wurde? Die unabhängigen Sachverständiger von „Fire Investigations UK“ haben die Einwirkung von außen bestätigt. Begründung: Die Schäden passen ziemlich gut in die Auswirkungen von Mikrowelleneinfluss. Der Besitzer steht als Depp da und Samsung kann wieder beruhigt Galaxy S III verkaufen.

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go.go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,479 Sekunden