[07/08/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Mit moderner Technik kann man schon irre viel anfangen, oder? Besonders Smartphones haben sich zum Tausendsassa gemausert, nur Kaffee kochen kann mein Galaxy S II noch immer nicht. In der Zwischenzeit macht das Nexus 7 von Google eine gute Figur als Entertainment System im Auto. Kleines Tab im großen Pickup. -> Zum Beitrag

 

2.
Eine nicht ganz so gute Figur macht derweil Microsoft im Geschäft, denn die Redmonder haben mal ein paar Zahlen durchblicken lassen. Während Apple lieber alle vor Gericht zerrt, sucht Microsoft die Lizenzierung und verdiente alleine durch Samsung und HTC an Android rund 792 Millionen US Dollar. Nur im zweiten Quartal und nur von den beiden. Polster für Windows Phone 8?

 

3.
Ein Polster könnte auch Motorola gebrauchen, denn die Verkaufszahlen sprechen nicht gerade für den Mobilfunk-Pionier. Ungeachtet dessen und dem Patentstreit mit Microsoft, hat der Konzern nun für das europäische Xoom das ICS-Update bereitgestellt. Schreibt man per Facebook. Kommt per OTA für WiFi und 3G. Na dann: Update frei!

 

4.
Nen Update gibt es auch bei OUYA (mal wieder) und hat tolle Neuigkeiten für Multimedia-Freaks: XBMC wird offiziell für die OUYA-Konsole portiert! Na wenn der kleine Zauberwürfel mit Tegra3-Innenleben dadurch nicht noch interessanter wird, dann weiß ich auch nicht mehr weiter. 99 US Dollar für ne hack- und modbare Konsole mit Android und MediaCenter ist schon ne Ansage. -> Zum Beitrag

 

5.
Ne Ansage für das Scheitern der mit Jelly Bean eingeführten DRM-Lösung ist dessen Abschaltung. Eigentlich ne gute Idee um das sharen von Apps zu unterbinden, nur ging der Schuss nach hinten los. Live Wallpaper, Apps mit Widgets und Apps mit Google-Kontozugriff wollten nicht mehr.  -> Zum Beitrag

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go.go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,490 Sekunden