10,7 GB: Galaxy S5 hat doch mehr freien Speicher als gedacht

Geschrieben von

Samsung Galaxy S5

Diesen Montag stellte Samsung mit dem Galaxy S5 sein neustes Flaggschiff für dieses Jahr vor, dass in manchen Dingen verbessert wurde im Vergleich zu seinem Vorgänger. Auch in Sachen Software ist wieder einiges vorhanden was den verfügbaren Speicher anscheinend noch stärker belastet als sein Vorgänger. Das ist doch nicht so ganz der Fall.

Einer der größten Kritikpunkte am Galaxy S4 ist dessen etwas arg schmal ausfallender interner Speicher, den der Nutzer frei nach seinem Gusto nutzen kann. Gerade mal 9 GB sind beim Modell mit 16 GB Speicher frei verfügbar, während sich die Konkurrenz bei zum Teil guten 12 GB bewegt. Ein Firmware-Update sollte zwar Besserung bringen aber allzu viel war es auch nicht wirklich. Insofern hat das Galaxy S5 einiges an Aufmerksamkeit in dieser Richtung erhalten und die Enttäuschung war groß, als die Kollegen von AndroidCentral verkündeten, dass es beim Galaxy S5 sogar noch weniger ist.

 

Galaxy S5 hat mehr Speicher als gedacht

Dem ist aber keinesfalls so, wie nun die österreichischen Kollegen von Telekom-Presse berichten können. Tatsächlich sind es fast 2 GB mehr an Speicher, die dem Käufer eines 16 GB Modell des Galaxy S5 zur freien Verfügung stehen. Genau genommen sind es 10,7 GB und das sind spürbar mehr wie die etwa 8,82 GB des Galaxy S4. Also war die Aufregung letzten Endes für die Katz und Samsung hat endlich mal ordentliche Arbeit abgeliefert, was den Speicherverbrauch der ganzen Software-Raffinessen betrifft. Fragt sich nur wieso die Südkoreaner nicht ein entsprechendes Update für die älteren Geräte anbieten können.

Ursache für den hohen Speicher-Verbrauch der Galaxy S5 Geräte in Barcelona sind gute 2,02 GB an Daten, die speziell für das Unpacked-Event in Form von Produktvideos, um die neuen Features anschaulich zu erläutern. Bei der Verkaufsversion könnte sich trotzdem noch das eine oder andere verändern, denn die Software ist noch nicht final gewesen laut Samsung. Wer also sich enttäuscht vom geringen Speicher das Galaxy S5 nicht holen wollte weil keine Verbesserugn zum Galaxy S4 zu erkennen ist beim Speicher, der kann getrost aufatmen.

[Quelle: SamMobile]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. patte schreibt:

    Naja das neue von HTC ist schöner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,474 Sekunden