[12/10/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
So langsam scheint sich das Blatt ja doch mal zu wenden, für den Patentklage-Konzern Apple. Nicht nru das in Europa eine riesige Niederlage aus Alicante stammend im Bereich des Möglichen liegt, auch in Amerika geht es mal nicht nach dem Willen des iPhone-Konzerns. Das Galaxy Nexus verstößt nämlich NICHT gegen Siri-bezogene Patente. Aber wer braucht auch schon Siri, nicht wahr? -> Zum Beitrag

 

2.
Das Galaxy Nexus ist also wieder mit Sprachgesteuerter Suche im Play Store erhältlich, was Google wohl als Anlass für das neuste Update genutzt hat. Denn der Android-Client bekommt sehr nützliche neue Funktionen spendiert, die eigentlich schon ewig hätten drin sein müssen. Und einen Client-seitigen Malware-Scanner. Naja, ‚Lieber spät als nie‘ besagt da ein altes Sprichwort. -> Zum Beitrag

 

3.
Und nochmal was zum Galaxy Nexus, auch wenn es nebenbei noch das Nexus 7 und Nexus S betrifft. Die Factory Images mit Android 4.1.2 Jelly Bean für die drei Geräte sind nun bei Google verfügbar, wer nach ausgiebiger Custom-ROM-Spielerei wieder den kompletten Auslieferungszustand haben will. Aber Achtung, vor dem flashen unbedingt ein Backup eurer Daten machen. Die sind danach nämlich futsch.

 

4.
Mehr Freude hat dagegen Eric Schmidt, der eine Prognose für das kommende Jahr wagte. Für 2013 erwartet man bei Google die magische Grenze von 1 Milliarde Android-Geräte weltweit. Derzeit sind es noch etwa 0,5 Milliarden aber bei 1,3 Millionen Neuaktivierungen pro Tag ist man auf nem gutem Weg dorthin. Ob Windows Phone 8 dem etwas entgegensetzen kann? Werden wir zu gegebener Zeit lesen.

 

5.
Demnächst könnten wir dagegen was anderes lesen und zwar das die Japaner in Amerika einfallen! Nee nee, die marschieren im Mutterland des Kapitalismus nicht ein aber Softbank Mobile, drittgrößter japanischer Mobilfunker will sich beim drittgrößten US-Mobilfunker Sprint Nextel einkaufen. Als Mehrheitseigner. Übernahmeangebot: knapp 9,9 Milliarden Euro. Bei mir dürfen die Japaner gerne auch investieren. -> Zum Beitrag

Das gesamte Team von anDROID NEWS & TV wünscht euch ein nicht zu verregnetes Wochenende

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go.go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,510 Sekunden