[15/01/14] – Daily Short Top 5 –

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des android tv Tages.

1.
Im Play Store gibt es mal wieder ein paar Neuigkeiten in Sachen Hardware. Beispielsweise das Motorola Moto G als Google Edition, was gestern Abend deutscher Zeit unverhofft auftauchte. Nur eines taucht einfach nicht auf: Die zweite Generation des Google Nexus 10. Zwar geisterten wieder neue Bilder durch das Netz aber @evleaks stuft diese mittlerweile als Hoax ein, sprich einen Fake. Naja, die Hoffnung war kurz wieder da. Irgendwann muss es ja mal vorgestellt werden.

 

2.
Der Umsatzstärkste Online-Marktplatz für digitale Apps ist und bleibt der iTunes App Store von Apple. Während bei Google die Rückgabe von Apps recht problemlos erfolgt (maximal 15 Minuten nach dem ersten Start der App!), ist das bei Apple eine ganze Ecke schwieriger. Umso erstaunlicher ist eine Ausschüttung von 32 Millionen US-Dollar an Eltern, deren Kinder mal eben so ohne Wissen InApp-Käufe getätigt haben. Allerdings nicht freiwillig: Ein Arrangement mit der FTC war dazu nötig.

 

3.
Ende des nächsten Monats könnte Nokia vielleicht wieder mal ein wenig Konkurrenz bekommen, sollten die Gerüchte stimmen. Samsung werkelt anscheinend fleißig am SM-W750V, ein neues Highend-Smartphone mit Windows Phone. 5 Zoll 1080p Display und eine aktuelle Quad-Core-CPU. Zum MWC 2014 könnte die Vorstellung erfolgen und Nokia von seinen dominanten 90-und-mehr% Marktanteil bei Windows Phone wieder runterkommen. Der Windows-Phone-Plattform wäre das nur zu wünschen.

 

4.
Etwas wirklich Kurioses ist dieser Tage auf deutschen Autobahnen passiert. Da war ein Lkw-Fahrer mal eben zur Pinkelpause auf einen Rastplatz gefahren um zu bemerken, dass er um einige Apple-Produkte „erleichtert“ wurde. Quasi eine „Apple-Ernte“, wie bemerkt wird. Was die Sache so spektakulär macht: Der Überfall geschah auf der Autobahn selbst, bei Nacht und voller Fahrt! Laut Polizei allerdings kein Einzelfall mehr auf deutschen Straßen. Die Diebe sollten sich mal als Stuntmen bewerben.

 

5.
Für Spieler-Naturen und Fans des JRPG-Genres gibt es wieder einen kleinen Leckerbissen im Google Play Store. Für zunächst heftig klingelnde 14,49 Euro gibt es Final Fantasy VI zum Download. Man bedenke jedoch die gut 45 Stunden Spielspaß, die der SNES-Titel bietet und sogar einige exklusive Anpassungen. Beispielsweise sind alle Charaktere der Story spielbar und auch die Grafik wurde etwas aufpoliert. Für Fans der FF-Klassiker ist das auf jedenfall ein absolutes Muss.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,439 Sekunden