[15/07/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5

Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages.

1.
Na da geht es ja mit einem halben Paukenschlag los zu Beginn der Woche und das auch noch für HTC. Die Taiwaner haben noch immer mit Umsatz- und Gewinnrückgang zu kämpfen, trotz sensationellem Start des One. Also haute Analyst Alvin Kwock mal ebene ine starke Nummer raus und legte HTC die Überlegungen einer Fusion nahe. Mit Huawei! Aber erst mal abwarten wie sich das One Mini schlagen wird, der kleine Bruder des One mit Snapdragon 400 Dualcore. -> Zum Beitrag

 

2.
Einen kleinen Bruder hat das Galaxy Mega 6.3 hingegen nicht wirklich, zumindest nicht hierzulande. Denn das Galaxy Mega 5.8 wird in Deutschland nicht verkauft, in anderen Ländern hingegen schon. Abgesehen davon erweitert Samsung die recht junge Smartphone-Familie bereits mit dem Nächsten Modell: Dem Galaxy Mega 6.3 DUOS. Ist wie das normale Galaxy Mega 6.3, nur mit zwei SIM-Karten-Fächern. Weiterer echter Unterschied: Ein 1,7 GHz Exynos Dualcore. Elektrisierend.

 

3.
Elektrifiziert wurde auch ein Google-Mitarbeiter von Microsoft, kurioserweise. Denn Microsoft will möglichst jeden Fehler im neuen Windows 8.1 ausbügeln, also lobten die Redmonder gleich mal „Kopfgelder“ für gefundene Lücke aus. Tja und bei Google sitzen nun mal richtig helle Köpfe, sodass das erste ausgezahlte „Kopfgeld für Bugs“ Richtung Mountain View ging. Belohnt wurde übrigens eine Lücke im Internet Explorer 11 von Windows 8.1. Auch ein netter Nebenverdienst.

 

4.
Zu Apple gibt es heute auch noch was zu vermelden, was Samsung mit betrifft. Denn Apple kann wohl doch nicht ohne Samsung, die bereits erfolgreich Halbleiter in 14nm produzieren können. Anders wie TSMC, weshalb der Apple A9 wieder von Samsung produziert werden soll. Der A9 wird das Herzstück des kommenden iPhone 7 bzw. 6S und wenn es TSMC nicht gebacken bekommt in Sachen Wafer-Qualität, freut sich halt die Konkurrenz über den (alten) Großkunden. -> Zum Beitrag

 

5.
Wer selbst einmal wirtschaftlich tätig werden will, der kann das mit Open Transport Tycoon Deluxe, einer Portierung eines DOS-Klassikers der Wirtschaftssimulationen. Fans des Klassikers wird es vielleicht freuen, dass Transport Tycoon nun offiziell für Android portiert wird und das von niemand geringerem selbst als Chris Sawyer, dem Schöpfer von Transport Tycoon. ist damit der Weg zum echten Roller Coaster Tycoon für Android vielleicht geebnet? Geil wäre es ja schon.

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,472 Sekunden