[15/11/11] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Tag der Woche nun auch heute wie folgt unsere To5 des anDROID Tages:

1.Yeah, das sind doch mal gute Nachrichten, Google veröffentlichte bereits heute schon den Source Code für anDROID 4.0 Ice Cream Sandwich mobiles Betriebssystem.
Das bedeutet das nun alle Gerätehersteller und auch die ROM Developer nun richtig loslegen können.
Zum Beitrag->


2. Kaum war die Nachricht raus und der Source Code von Google veröffentlicht da kündigt CyanogenMod auch schon ein Versionsupdate ihrer Weltbekannten Custom ROM´s an. Version 9 offenbart uns allen die nicht auf die langen Testphasen der Hersteller und Provider warten möchten ein schlankes und schnelles anDROID 4.0 ROM mit einigen Extra Funktionen bereits schon in 2 Monaten – so die offizielle Aussage.
Quelle: CyanogenMod->


3. Eines der Highlights des neuen iPhone 4 S ist die mit einem kommunizierende Sprachsoftware „Siri“. Diese benötigt zur Funktion aber eine permanente Datenverbindung zu den Servern in Kalifornien. Dies haben sich die Jungs von Applidium   zu nutze gemacht und kurze Hand die Daten abgefangen um sie entsprechend auszulesen.
Das Ergebnis ist das nun dieser Code geknackt ist und somit, vorab rein theoretisch, die engine der Siri Sprachsteuerung auf jedes andere Betriebssystem implementiert werden kann… auch auf anDROID!

 

4. Kurz nachdem Adobe bekannt gab die Entwicklung an Flash mobile aufzugeben, zauberten sie wenige Tage später einfach mal 5 Grafikapps für anDROID Tablets aus dem Zylinder.
Jedes 7,99€ wert haben sie wie folgende wohlklingende Namen: Adobe Photoshop Touch, Adobe Proto, Adobe Collage, Adobe Ideas, Adobe Kuler und
Adobe Debut. Wir haben im Moment leider kein Tablet in der Redaktion – ihr könnt euch aber sicher sein das noch ausgiebige Testberichte von uns über diese Apps folgen werden um zu sehen ob Adobe seine Führungsposition im PC Grafikbereich auch auf anDROID umsetzen kann.

 

5. Auweia – zum Abschluss gibt es schlechte Nachrichten für alle die, die bereits freudig ein Galaxy Nexus vorbestellt hatten und fest mit dem 17. November als Liefertermin gerechnet haben. Wir waren da schon ein wenig vorsichtiger und haben schon immer den 24. November in Verdacht gehabt – doch nachdem heute Cyberport und Amazon den Termin auf voraussichtlich den 1. Dezember datierten kamen die offiziellen Nachfragen der deutschen Blogs an Samsung die dann bedauerlicherweise laut Annika Karstadt, Pressesprecherin Samsung Mobile für Deutschland Ende November, eventuell Anfang Dezember bestätigte.

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


197 Abfragen in 0,425 Sekunden