[16/07/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Wie immer zum Wochenanfang gibt es den Hinweis auf die neusten Sendungen „anDROID weekly Folge 28-2012“ und „anDROID talk Folge 05-2012“, die wenn nichts dazwischen kommt jeden Sonntag veröffentlicht werden.
Schaut sie euch auf unseren YouTube-Kanal „AndroidNewsTV“ an, über die App dailyme TV oder bei uns im Blog: Kategorie TV/anDROID weekly bzw. TV/anDROID talk. Kommentare sind übrigens immer gern gesehen.

 

2.
Gern gesehen sind immer wieder Portierungen aktueller Androidversionen für ältere Smartphones, denn Hersteller drücken sich da ganz gerne Mal. Aktuell hat es die Smartphone-Opas HTC HD2 und Samsung Galaxy S getroffen, die Android 4.1 Jelly Bean bzw. CM10 erhalten haben. -> Zum ersten und zweiten Beitrag

 

3.
Das Totgesagte länger leben trifft aber auch bei MeeGo zu, dem auf Linux basierenden Open-Source-Betriebssystem von Nokia. Bekanntlich abgestoßen nach dem Nokia N9, dann der Community als Jolla wiedergegeben und nun den ersten Vertriebspartner mit Chain D.Phone bekommen, Chinas größtem Retailer.

 

4.
Neues gibt es auch an der App-Front, genauer gesagt von Twitter-Front. Nachdem Google im Januar die Style-Guidelines für Android 4.0 veröffentlichte, ist Carbon die erste App gewesen, die komplett auf die Holo UI setzte. Ab dem 2. Juli ist Carbon endlich im Google Play Store zu haben. Unfreiwillig 4 free. Wegen der Google Play Store Richtlinien.

 

5.
Das nicht immer alles Eitel Sonnenschein ist, zeigt aktuell ein Beispiel bei Kickstarter. Bekannt geworden durch die Pebble Smart Watch und nun durch OUYA, birgt die Crowdfunding-Plattform aber auch Schattenseiten. 340.000 US Dollar für EyeZ von ZionEyeZ sind futsch, für immer dahin. -> Zum Beitrag

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go.go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,430 Sekunden