[17/09/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des android tv Tages.

1.
Um das Nexus 5 drehen sich heute am zweiten Tag der recht jungen Woche einmal mehr die Fragen, wobei es eher Antworten auf einige Fragen sind anstatt neuer Fragen. In kurzen Videos und etlichen Bildern ist es zu sehen, das LG Nexus 5, Codename Hammerhead. Dieser taucht übrigens in der GfxBench-Datenbank auf und offenbart FullHD-Display und Snapdragon 800 Quadcore. Booya! Damit ist die Sache wohl geritzt und Nexus-Fans können anfangen, feuchte Hände zu bekommen. -> Zum Beitrag

 

2.
Feucht werden meine Hände beim Galaxy Tab 3 zwar nicht aber dafür wird demnächst wohl ein eigentlich überfälliges Update ausgeliefert, welches eines der Kern-Features von Android 4.2 Jelly Bean mit sich bringt: Multi User. Denn man mag es kaum glauben aber genau das fehlte bisher dem 8″ und 10,1″ Modellen. Übrigens wird schon fleißig spekuliert, dass das Update bei der Gelegenheit gleich mal Android 4.3 Jelly Bean mitbringt. Das wäre natürlich ein Stückchen weit genial, oder?

 

3.
Genial ist aber auch, was Nokia aus Windows Phone herausholt mit den eigenen Smartphones der Lumia-Reihe. Das nächste könnte das erste Hardware-mäßige Highend-Windows-Phone überhaupt werden: Das Lumia 1520 Bandit. Anscheinend könnte das FullHD Quadcore Phablet am 22. Oktober enthüllt werden, wie ein Tweet der Finnen andeutet. Und stark weiter machen nach Lumia 625, 925 und 1020. Wünschenswert wäre es jedenfalls.

 

4.
Gewünscht hatten nicht gerade wenige sich ein wirklich günstiges iPhone aber so günstig ist das iPhone 5C dann doch nicht geworden. Eigentlich schade, hätte mich vielleicht reizen können. Nun ja, dafür gibt es mal etwas anderes zu Apple und das befasst sich mit Siri. Genauer genommen wie eigentlich die Maschinensprache hinter dem Dienst zu dem wird, was wir hören. Wer Englisch kann, der sollte sich das echt mal durchlesen bei The Verge.

 

5.
Für Angry Birds braucht es allerdings kein Englisch, denn das wird wohl jeder irgendwie verstehen. Und dass das leicht cholerische Federvieh in die mittlerweile zweite Auflage von Angry Birds Star Wars geht, weiß man vermutlich auch schon. Und ist dennoch wieder vollkommen neu, denn nicht nur neue Fertigkeiten können eingesetzt werden, selbst die „Dunkle Seite der (Schweine-)Macht“ kann gespielt werden. Da werden wohl wieder einige Federn fliegen.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,415 Sekunden