[18/01/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Jeder der sich etwas ausgiebiger mit seinem Smartphone oder Tablet beschäftigt, sei es nun um es grafisch ein wenig zu verändern, mal ein neues Custom ROM flashen oder einfach generell vor Fragen zu dem Gerät steht die den normalen Support übersteigen, kommt an dem englischsprachigen XDA Developer Forum nicht vorbei. Hier trifft sich weltweit was Rang und Namen in der Szene hat. Dies haben auch die Jungs von ASUS erkannt und schicken ihren eigenen Mann (Gary Key ) in die Höhle des Löwen um in Zukunft im XDA Developer Forum, Support im Namen seiner Firma zu leisten. Zum Beitrag->


2. Leider müssen wir auf Platz Zwei des heutigen Tages entgegengesetzt dem Lob von Platz Eins gleich wiederum einen Tadel aussprechen. Denn wie heute auf dem englischen ASUS Blog bekannt wurde will man das auf der CES vorgestellte „überarbeitete“ Transformer Prime TF700T nicht vor Juni diesen Jahres in den Verkauf bringen. Nachdem nun bekannt wurde das der „erste Versuch“ des Tablets aufgrund des Vollunibody aus Aluminium WLAN und GPS Signale abschirmt brachte man kurzum eine in Display und GPS Werten verbesserte Version zum Vorschein. Diese nun dem Kunden vor zu enthalten um eventuell noch schnell die bereits produzierten minderwertigen Tablets zu verkaufen ist ein absoluter FAIL!


3.
Wer erinnert sich noch um den Riesen Hype des HP TouchPad und dem forcierten Ausverkauf. Ja sogar wurden Verlosungen gestartet in dem der Gewinner sich noch ein Tablet kaufen durfte. Und warum waren alle so heiß auf ein WebOS Tablet? Richtig weil unter anderem das Team um CyanogenMod ein anDROID Custom ROM angekündigt hat. Genau diese Jungs haben heute für das TouchPad eine Alpha Version von einem anDROID 4.0 Ice Cream Sandwich vorgestellt. Alpha heißt in diesem Fall das Kamera, Mikrofon und die Hardware beschleunigte Videodecodierung noch nicht funktionieren. Aber man ist nah dran! Zum Beitrag->


4.
HTC bleibt auch im Jahre 2012 seiner Linie treu, einen immensen Verschleiß an Namen für die im eigenen Hause produzierten Geräte, an den Tag zu legen. So soll das wohl wahrscheinlich erste anDROID Smartphone mit Quad-CPU, dass HTC Edge nun auch als Codenamen (hausinterne Bezeichnung) HTC Endeavor erhalten. Dem aber nicht genug gibt es für den Verkauf noch einmal einen separaten Namen, in diesem Fall ist dafür HTC Supreme angedacht. Welche geniale Guerilla Taktik oder Strategie sich hinter diesem Namens Verwirrspiel steckt bleibt uns wohl weiterhin verborgen.


5.
So langsam wacht auch good old Germany aus seinem Dornröschenschlaf auf was die Geschwindigkeit der Datenübertragung anbelangt. Die im Jahre 2010 von April bis Mai versteigerten Frequenzen im LTE (Long Term Evolution) sind unter den 4 großen Providern aufgeteilt und genug Zeit ins Land gegangen um auch die nötige Hardware nach zurüsten. So wird wohl zum erstaunen aller LG der Erste mit dem Optimus Pad LTE am Markt sein, der ein LTE taugliches Tablet in Europa verkaufen wird. Was das gute Stück an technische Daten auf die Waage bringt lest ihr in unserem Beitrag->.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,459 Sekunden