[18/07/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5

Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des android tv Tages.

1.
Gefühlt hat es ewig gedauert, bis HTC das eh schon längst bekannte Smartphone offiziell vorgestellt hat aber heute war es soweit: Das HTC One Mini ist offiziell! Und stellt dabei in erster Linie eine für die Masse erschwinglichere Variante des One dar, ohne jedoch auf die Alleinstellungsmerkmale wie BoomSound Stereo-Frontlautsporecher, Ultrapixel-Kamera oder das Unibody-Gehäuse aus Aluminium zu verzichten. Nur die UVP mit 449 Eruo darf gerne noch weiter sinken. -> Zum Beitrag

 

2.
Sinken im Preis kann dagegen nichts, was es nicht eh schon kostenlos gibt. Im Falle von Angry Birds gibt es hingegen auch ne werbefreie und dafür kostende Version. Und von den wütenden Vögeln gibt es am 29. Oktober neues Futter in Form von „Angry Birds Star Wars“. Aber nicht für Smartphones und Tablets, nee nee. Rovio streckt seine Fühler nun auf fast jede aktuelle Konsole aus, darunter Playstation 3, Playstation Vita, Xbox 360, Wii U, Wii und den Nintendo 3DS. Zum Federnlassen…

 

3.
Weitere Federn lassen will Toshiba dagegen nicht und schickt die neuen Tablets eXcite Pro und eXcite Write mit Tegra 4 Quadcore und weiterer geiler Technik ab heute auch in Deutschland ins Rennen. Weiterhin überzeugen will Toshiba beim Display, welches mit 2.560 x 1.600 Pixel besonders hochauflösend ist. Unterschied zwischen Pro und Write: Das Write hat ähnlich dem Galaxy Note 10.1 einen Digitizer unter dem Display stecken, hat aber ungemein mehr Power.

 

4.
Wer es deutlich günstiger und auch ein wenig kleiner mag, der dürfte dagegen beim Nexus 7 zweiter Generation auf seine Kosten kommen. DIe technischen Eckdaten sind ja weitesgehend bekannt aber Bildmaterial fehlte bishe rnoch. Wie gesagt: Bisher. Hat sich heute geändert und das Budget-Tablet für den Sparpreis von 230 US Dollar/Euro bzw. 269 US Dollar/Euro ist damit quasi enthüllt. Und könnte kommenden Mittwoch auch noch offiziell enthüllt werden. -> Zum Beitrag

 

5.
Enthüllen kann man auch etwas anderes und das sind die vielfältigen Möglichkeiten von Android. Zum Beispiel mit dem Popup Widget, welches andere Widgets auf dem Homescreen „aufpoppen“ lassen kann, ohne das diese auf dem Homescreen platziert sind. Die Möglichkeiten jedenfalls sind enorm bei Popup Widget, von daher sei euch das Video ans Herz gelegt, wo die 1,09 Euro teure App in aller Ausführlichkeit erklärt und veranschaulicht wird.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,425 Sekunden