[20/08/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5

Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des android tv Tages.

1.
Darauf haben Fans von YouTube und Android sicherlich lang genug warten müssen aber jetzt ist es da: Ein gefühlt runderneuertes YouTube für Android-Smartphones und -Tablets, welches einfach nur fucking awesome ist. In-App-Multitasking, Gesten, Google-Now-Style und die Bedienung flutscht nur so von der Hand, das es eine wahre Freude ist. SO muss eine moderne App sein und wir können nur hoffen, dass ähnlich Geiles für den Rest kommt. So rockt YouTube ungemein! -> Zum Beitrag

 

2.
Rocken wird vermutlich auch Google Glass, die intelligente Brille mit der Lizenz für die Cloud. Nur wird das nichts vor 2014 für uns Normal-Sterbliche und wenn die ComputerWorld recht behalten sollte, dann dauert es noch ein gutes Jahr: Angeblich soll die Google Glass um die Google I/O 2013 im Mai herum offiziell angekündigt werden. Und Preise? Sind keine bekannt, lediglich die mal spekulierten 299 US Dollar, die für manche verlockend sein dürften. Oder wie seht ihr das?

 

3.
Weitaus günstiger weil Freemium wird dagegen FIFA 14 für Android sein und das schmeckt mit ehrlich gesagt nicht wirklich. Das Spiel selbst ist zwar kostenfrei zu haben, für bestimmte Inhalte will EA Mobile allerdings Knete sehen. Wie viel und für was steht allerdings noch nicht fest, hier muss man abwarten was EA Mobile demnächst kommunizieren wird. Fakt ist aber: Ohne Moos nicht allzu schnell viel los. Dann hätte ich doch lieber einen Vollpreis-Titel gehabt…

 

4.
Andererseits wären mehr kostenlose Apps und Spiele für Apple-Kunden nicht verkehrt, zumindest wenn man sich die anscheinend tatsächlich geplante Gold-Version des kommenden iPhone 5S gönnt. Dass das güldene iPhone ein Erfolg wird, daran dürfte wohl kaum einer zweifeln. Der Spruch „Aus Scheiße Gold machen“ bekäme dann eine besonders ironische Bedeutung, oder? Naja, abwarten was Apple denn am 10. September tatsächlich alles vorstellen wird. -> Zum Beitrag

 

5.
Wer sich kein vergoldetes Smartphone kaufen will, egal von welchem Hersteller, der kann das gesparte Geld stattdessen lieber im Play Store ausgeben, wo es die eine oder andere Software-Perle gibt. Zum beispiel True Skate, bei dem ihr per Touchsreen ein Finger-Skateboard über die Pipe jagen müsst. Natürlich mit den bekannte Tricks, um den Highscore so hoch wie nur möglich zu treiben. Für 1,52 Euro werden eure Finger sprichwörtlich zu euren (virtuellen) Beinen.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,432 Sekunden