[21/10/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des android tv Tages.

1.
Das Nexus 5 begleitet uns auch heute wieder einmal aber das eher auf unschöne Art und Weise: Mit einem Fake-Video. Da hat sich jemand die Mühe gemacht und eine täuschend echt aussehende Seite zum Nexus 5 gebastelt. Kam uns schon heute morgen etwas suspekt vor und hat sich nach einer Frame by Frame Untersuchung des Videos dann auch bestätigt: Das Video ist nichts anderes als ein Fake. Aber ein verdammt gut gemachter, dass muss man irgendwie zugeben. Also geht alles seinen gewohnten Gang weiter. -> Zum Beitrag

 

2.
Überhaupt scheint niemand an die Verschwiegenheit und suspekten Einladungen von Apple heran zu kommen. Cupertino ist halt auch in diesem Bereich nach wie vor das Maß aller Dinge, auch wenn die Fassade in den letzten 2 Jahren einige Risse bekommen hat. Ein Tim Cook ist halt kein Steve Jobs und das macht sich immer deutlicher bemerkbar. Daher hat The Verge mal einen Blick in die letzten 10 Jahre Apple-Einladungen geworfen und man muss gestehen: Die haben verdammt viel Stil.

 

3.
Und Stil hat auch HTC, dass darf man anhand von Smartphones wie der One-Reihe neidlos zugeben. Dennoch befindet sich HTC nach wie vor in einem Tal, dass es gilt zu verlassen. Ein erster Schritt dazu ist der Weg, den Gründer und CEO Peter Chou einschlägt: Er gibt einige seiner Verantwortlichkeiten an Cher Wang ab, Mitgründerin und Vorsitzende des Unternehmens. Und an einer Smart Watch sowie einem neuen Tablet wird ebenfalls gewerkelt. Na wenn das mal nicht hilft. -> Zum Beitrag

 

4.
Hilfreich ist dagegen mittlerweile Windows Phone für Nokia geworden. Sah man sich mit Symbian noch in einem Tal der Tränen, so hat sich der Wechsel zur Microsoft-Plattform echt gelohnt: Aktuell hat Nokia mit über 8 Millionen Lumias so viele Windows Phone Smartphones wie noch nie verkauft. Da kann die Nokia World in Abu Dhabi morgen früh Punkt 9 Uhr unserer Zeit getrost beginnen. Dort wird es einiges Neues geben, wir dürfen gespannt sein.

 

5.
Gespannt bin ich dagegen, wie eine neue Klage in den USA ausgehen wird. Opfer der Klage von Mark David Menacher, ist ausgerechnet Apple-CEO Tim Cook. Grund ist das Auto-Update von iOS 7 auf seinem iPhone, nur will Menacher das neueste Apple Betriebssystem nicht auf seinem Smartphone haben. Das Updates selbst lässt sich zwar abbrechen aber die 1 GB an heruntergeladenen Daten wiederum nicht löschen. Daher wird Tim Cook kurzerhand auf symbolische 50 US Dollar verklagt. Mit offenem und nicht minder interessantem Ausgang.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,501 Sekunden