[22/04/14] – Daily Short Top 5 –

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere täglichen Top 5 des android tv Tages.


Daily Short Top 5

Mit dem HTC One M8 getauften Smartphone will der taiwanische Konzern HTC wieder den Sprung an die Spitze der Smartphone-Hersteller schaffen. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen tourt der Hersteller durch ganz Deutschland und ermöglicht in sechs deutschen Großstädten das Ausprobieren des Smartphones. In den Ballungszentren Oberhausen, Essen, Hamburg, München, Berlin und Frankfurt/Main gibt es täglich die Chance ein HTC One M8 zu gewinnen. Zusätzlich zu dem Smartphone im Metallgehäuse gibt es ein Jahresabo des Streaming.Dienstes Spotify dazu.

 

Auch wenn Hersteller offiziell keine Android-Geräte mit Multiboot anbieten können bzw. eigentlich nicht dürfen, übernimmt halt die Modding.-Gemeinschaft diesen Job. Etliche Smartphones haben die Möglichkeit bekommen und das Xperia Z1 von Sony ist das nächste Smartphone, dass mehr als nur ein Android von ein und demselben Speicher booten kann. Allerdings ist die Sache alles andere als perfekt geschweige denn eine „flashen und loslegen“-Sache. Wer ein Z1 besitzt und sich traut, der wir im passenden Thread bei den XDA Developers definitiv fündig (und glücklich?).

 

Mit Chrome OS dringt Google in einen der letzten Herrschaftsbereiche von Microsoft vor: Dem Markt für Desktop-Systeme. Das Cloud-basierte Betriebssystem ist kostenlos zu haben und Notebooks mit der Plattform sind unverschämt günstig. Daher plant Microsoft mit Windows Cloud ein eigenes Betriebssystem mit Cloud-Anbindung, das ebenfalls kostenlos und damit eine echte Gefahr für Chrome OS darstellen soll. Sind zwar nur Gerüchte aber das mit Windows 8.1 Update 2 das Startmenü zurück kommt, dass ist wirklich echt. Den Ausblick gab es auf der BUILD 2014.

 

Google baut kontinuierlich sein Angebot an Technik aus und das in schönen regelmäßigen Abständen. Wenn man Hardware dabei ist bietet sich der Google Play Store als Plattform für den Verkauf an bei dem intelligenten Thermostat Nest ist das aktuell der Fall. Für 249 US-Dollar kann man das Gadget kaufen und seine Wohnung damit ausstatten. Und genau da liegt der Hase im Pfeffer: Nest ist wie so vieles exklusiv in den USA zu haben, dabei könnte die Technologie so viel mehr Menschen auf der Welt glücklicher machen. Ob Nest je nach Europa kommt steht in den Sternen.

 

Smartphones und Tablets eignen sich ja zu sehr vielen Dingen, sieht man mal von einer Surf- und Gaming-Station ab. Gerade das Verwalten der verschiedensten Dinge ist eine mitunter echt praktische Sache und wenn es dann auch noch Apps wie Distiller gibt zeigt sich mal wieder: Smartphones sind schon klasse. Bei Distiller handelt es sich um eine App zum stöbern, erkunden und vormerken von Whisky, Whiskey, Scotch und was die irisch-schottische Alkohol-Wirtschaft noch so her gibt. Allerdings bedarf es Kenntnisse der englischen Sprache um mit Distiller etwas anfangen zu können.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder einen Daily short Top 5 Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,439 Sekunden