[23/05/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5

Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages.

1.
Die Zahlen des heutigen Tages sind zweifelsohne 5 Millionen udn 10 Millionen. Denn so viele Flaggschiffe konnten HTC respektive Samsung bereits absetzen, wobei die 5 Millionen zu HTC gehören. Exakt so viele One konnte HTC seit dessen offiziellem Marktstart Gerüchteweise absetzen aber das ist nichts im Vergleich zu den 10 Millionen Galaxy S4. An Samsung ist halt derzeit echt kein Vorbeikommen, selbst Apple muss sich langsam fürchten. -> Zum Beitrag

 

2.
Fürchten sollte sich dagegen Google, wenn Samsung Android den Rücken kehrt. Oder es wäre die Chance für den Rest der versammelten Mannschaft. Wie dem auch sei, Samsung hat heute mehr oder weniger offiziell das erste Tizen-Smartphone verraten: Per UserAgent auf der eigenen Website. Neben dem jeweiligen Galaxy S und Note wird Tizen dann das dritte Flaggschiff der Südkoreaner werden. Und auf einem Ultrabook zeigt sich Tizen auch gleich noch.

 

3.
Und wozu kann man Flaggschiff-Modelle nicht besser nutzen als für grafisch aufwändige Spiele? Richtig, zum Navigieren. Ich meine, GPS ist an Bord, eine Kamera zum Festhalten der schönsten Momente und ausdauernder werden die Dinger auch noch. Fahrradtouren würden sich da beispielsweise anbieten. Mobiler geht es eigentlich kaum, nur braucht es dazu neben der Halterung auch die passende Software. Google scheint da jedenfalls etwas geplant zu haben.

 

4.
Geplant dürfte das Missgeschick von Luke Wroblewski jedenfalls alles andere gewesen sein. Denn wer verliert schon gerne mal so nebenbei 1.500 US Dollar? Eben, niemand. Im Falle Wroblewskis ist das sogar besonders bitter, denn bei den 1.500 US Dollar handelt es sich um sein Exemplar der Google Glass. Der verzweifelte Entwickler hofft nun auf die Ehrlichkeit des Finders nur muss ich sagen: Lieber Luke, dass wäre ein halber Sechser im Lotto. Oder ein Finderlohn. -> Zum Beitrag

 

5.
Und für die Freunde gepflegter Spiele-Unterhaltung gibt es mit Crazy Jump ein wirklich verrücktes Jump’n’Run-Abenteuer für lau im Play Store. Oder hättet ihr gedacht, dass man es als Pixel echt schwer haben kann? Nein? Dann probiert gleich mal Crazy Pixel aus, dass sehr einfache Grafik und antreibende 8-Bit-Musik bietet. Wer nicht genug von solchen Retro-Spielen bekommt, kann sich dann ja noch eine gepflegte Runde mit Pixel-Monstern in Pixel Dungeon kloppen.

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,428 Sekunden