[24/05/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Eindeutig das Highlight des Tages und wenn nicht sogar der gesamten Pfingstfeiertage dürfte das Wetter sein, da dies aber nicht Thema unseres Blogs ist wird es halt der satte Preisnachlass von knappen 80% für den Game Klassiker aus dem Hause Rockstar Games: Grand Theft Auto III. Dieses gibt es nämlich seit heute bis einschließlich Pfingstmontag für satte -,94€ in eurem Google Play Store. Zum Beitrag->

 

2.
Und wenn wir schon die Thematik aufgreifen: Wie komme ich preiswert übers Pfingstfest, dann wollen wir es nicht versäumen euch das HUAWEI Honor in unserem „First touch & view“ Video vorzustellen. Ein anDROID Smartphone für knappe 260,-€, demnächst mit Ice Cream Sandwich und einem 1.900mAh Akku der gerade so übers Pfingstfest halten sollte. Zum Videobeitrag ->

 

3.
Lange Zeit war Qualcomm mit dem Snapdragon S4 MSM8960 allein herrschend auf dem Chipmarkt was eine CPU inkl. integriertem LTE Modem anbelangte, dies könnte sich nun mit der heutigen Pressemitteilung aus dem Hause NVIDEA in Kürze ändern. Mit dem Icera 410 LTE Multimode Datenmodem nimmt man die wichtigste Hürde in Sachen Kombination zwischen CPU, GPU und LTE-Modem. Zum Beitrag->

 

4.
Google + überrascht uns zum Feierabend des heutigen Tages mit einem Update für seine mobilen Nutzer. Hier wurde kräftig an der Designschraube gedreht. Bilder Texte und Benutzerbilder sind nun um einiges größer. Sogar werden Beitragsbilder nun als „Hintergrundbild“ für den jeweiligen Text genutzt. Hangouts (Videokonferenzen) sind nun auch direkt aus der App zu starten und die Menüs sliden nun seitlich auf. Alles noch ein wenig verzerrt aber irgendwie auch frischer und poppiger. Wer es mag sollte sich nun dem Update aus dem Google Play Store unterwerfen. Stefan wird bestimmt morgen im Laufe des Tages noch einmal genauer auf das Update eingehen.

 

5.
Im ewigen Rechtsstreit zwischen Google und Oracle kam es nun heute zu einen „vorerst“ endgültigem Urteil zu Gunsten Google. Vorerst deshalb da Richter Alsup, Oracle das Rechtsmittel der Berufung eingeräumt hat und wer das lustige Miteinander in der Vergangenheit verfolgt hat, würde nun Haus und Hof darauf verwetten das Oracle diese Chance auch wahrnehmen wird. Weitere Details hier im Beitrag->

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


201 Abfragen in 0,433 Sekunden