25 Jahre Game Boy: Happy Birthday Nintendo

Geschrieben von

25 Jahre Nintendo Game Boy

Einer der größten Konzerne der Videospielbranche ist der japanische Konzern Nintendo, der mit dem Game Boy eine der erfolgreichsten Handheld-Konsolen aller Zeiten hat. Gestern vor genau einem Jahr begann der Siegeszug des grauen Klotzes, der auf der Wunschliste von Millionen von Kindern stand. Dabei war das Angebt an Spielen anfangs sehr überschaubar.

Zum offiziellen Start am 21. April des Jahres 1989 gab es mit Tetris lediglich ein einziges Spiel zu kaufen. Vielen dürfte von damals noch die Titelmelodie bekannt sein und man summt sie in Gedanken heimlich still und leise mit. Erst wenig später kamen weitere Spiele auf den Markt wie Super Mario Land, Lemmings oder 1997 der Hype schlechthin: Pokemon.

Mit über 118,69 Millionen verkaufter Geräte – einschließlich Game Boy Color – ist der Game Boy eine der erfolgreichsten Konsolen überhaupt. Erst der Nachfolger Nintendo DS hat mit 154 Millionen verkaufter Geräte diesen Rekord brechen können. Dennoch gilt der erste Game Boy für viele als ein Sinnbild ihrer Jugend und Erinnerung an vergangene schöne Stunden auf der Schulbank unterm Tisch, wenn unbedingt der Ausgang des Levels erreicht werden musste. Oder der Boss im Dungeon von Zelda sich einfach nicht geschlagen geben wollte. 1989 brachte halt nicht nur den nach Freiheit suchenden David Hasselhoff hervor. 😉

Was habt ihr eigentlich noch so an Erinnerungen an den guten alten Game Boy parat?

[Quelle: Caschys Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,397 Sekunden