[25/03/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5

Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages.

1.
Das One ist ein Neuanfang für HTC, der nach Meinung vieler auch wirklich Bitternötig ist. Sieht man auch gut in den Bemühungen, in Sachen marketing ordentlich aufzuholen. Das erfordert nebenbei noch die Aufgabe des nun schon 3 Jahre alten Spruchs „Quietly brilliant“ mit moderneren Wörtern. Ebenfalls einen Wechsel gibt es bei Mr. CyanogenMod Steve Kondik: Nach gut 19 Monaten hört dieser bei Samsung auf. Ob da was Größeres im Anmarsch ist? -> Zum Beitrag

 

2.
Was Größeres ereignet sich auch bei Evernote, dem beliebten Dienst für Notizen und dergleichen. Frisch im Play Store eingetroffen: Version 5. Unter anderem mit Dokumenten-Digitalisierung per Kamera und Kompatibilität zum Smart Notebook von Moleskin, womit klassische Notizen ebenfalls einfach digitalisiert werden können. Passend dazu können Telekom-Kunden (Festnetz, Breitband und Mobilfunk) Evernote Premium ein Jahr lang kostenfrei nutzen. Statt 40 Euro durchaus lohnenswert.

 

3.
Lohnenswert sind dagegen noch lange nicht die ersten Rezensionen, die bei Amazon beim Galaxy S4 auftauchen. Wie Kollege Casi bei MobileGeeks schon schreibt: Kein Mensch hat das Ding im echten Einsatz gehabt. Will heißen, da wollen sich nur ein paar arme Seelen wichtig machen. Oder die Hardcore-Ausgabe eines Fanboys, der dem gegnerischen Lager eines auswischen will. So oder so sollte Amazon da echt mal was unternehmen, solche Auswüchse sind schon lange nicht mehr schön…

 

4.
Ähnlich unschöne Auswüchse nehmen allerdings hin und wieder Gerüchte zu kommenden Smartphones an, wie aktuell bei Motorolas X-Phone. Das Display schrumpft von 5″ auf 4,8″ und anstatt eines Tegra 4 kommt ein Snapdragon 800 zum Einsatz. Das Galaxy S4 Mini hat es da auch nicht einfacher: Ein Dual-Dualcore namens Exynos 5210. Ein ARM big.LITTLE-Quadcore bestehend aus zwei Dualcores. Von den 4 verschiedenen Modellen wollen wir da gar nicht erst anfangen. -> Zum Beitrag

 

5.
Nicht verwirrend sind dagegen Live Wallpaper und manche sind fast schon so etwas wie moderne Kunst. Ganz besonders die Live Wallpaper von DualBoot Games, die einfach nur arschgeil aussehen. Nach Stränden, Geisterhäusern und Korallenriffen geht es dieses Mal ab in den Wald, inklusive Rehen und Waldschrat: Forest HD. Vorschauvideo gibt es hier und aus eigener Erfahrung kann ich sagen: DualBoot Games‘ Live Wallpaper sind keine Akku-Killer.

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,465 Sekunden