[25/05/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Freitag Abend, das Wochenende steht vor der Tür und am Montag ist auch noch Feiertag, das heißt: Langes Wochenende! Wer nichts weiter vor hat bei dem heißen angesagten Wetter, der kann sich auch ein schattiges Plätzchen suchen und spielen bis der Akku glüht. Quasi passend dazu bietet der Google Play Store mal wieder satte Rabatte für insgesamt 70 Spiele, da sollte doch für jeden was dabei sein. Unser guter MaTT hat leider keine Zeit zum spielen, denn wir wollen ja euch pünktlich am Sonntag die neue Ausgabe von anDROID Weekly präsentieren können. -> Zum Beitrag

 

2.
Präsentieren will Dell auch was in Sachen Windows 8 Tablets und das nach Möglichkeit in jeder erdenklichen Preisklasse, was mit 199 US Dollar losgehen soll. Da muss ich schon gestehen, dass der Preis einige anlocken dürfte, zumal Dell noch immer das Image eines Premiumherstellers hat. Zwar dementierte Dell gegenüber indischen Medien noch geringere Preise (wären umgerechnet ca. 70 Euro gewesen) aber diese wären der Logik nach auch nie zu halten gewesen. Alleine die Lizenz für Windows 8 wäre dann schon das Tablet. Quasi kauft man Windows 8 RT und bekommt das Tab geschenkt? Gerne doch, bin ich dabei. Hab eh noch ein Platz frei für so etwas.

 

3.
Ende 2011 gab der damalige Chef von HP, der deutsche Manager Leo Apotheker, bekannt, dass HP die Entwicklung und Nutzung von WebOS einstellen werde. Sorgte damals verständlicherweise für viel Frust in der Nutzerschaft, doch HP wollte WebOS in Form eines Open Source Projektes fortführen. Nun der nächste Rückschlag: Führende Entwickler des Projektes verlassen „das sinkende Schiff“ in Richtung „Insel Google“, um dort für neue Arbeit anzuheuern. Besonders hart ist der Weggang deswegen, da es sich um das Kernteam des WebOS Anwendunsgframeworks „Enyo“ handelt. HTML5, JavaScript und CSS, das sind die Schlagwörter für Enyo und das könnte zu Android und/oder Chrome for Android kommen. Geile Sache, oder?

 

4.
Ebenfalls ne geile Sache könnte die auf uns zusteuernde Flotte von Smartphones mit NVIDIA’s Tegra3 werden, denn diese Anzahl nannte ein hochrangiger Manager der Chipschmiede. Das One X von HTC konnte als erste dieser „Superman Invasion“ (der Tegra3 Codename Kal-El ist der richtige Name von Superman) mit purer Leistung überzeugen, auch wenn das Galaxy S III mittlerweile ziemlich stark an den Ergebnissen nagt. Unbeirrt dessen will NVIDIA seine Übermacht vom Tabletbereich auf die Smartphones hinüberschaufeln. Na wir werden ja sehen ob die ehrgeizigen Ziele erreichbar sind. Und wenn nicht, mein S2 tut seinen Dienst nach wie vor mehr als zuverlässig, sofern die Netzverbindung stimmt. 
-> Zum Beitrag

 

5.
Zum Schluss gibt es was erfreuliches für das Wochenende, denn der erste App Betrüger im Google Play Store ist rechtswirksam verurteilt worden. 50.000 Britische Pfund bzw. ca. 60.000 Euro zuzüglich Schadenersatz muss der Malware Anbieter PhonepayPlus berappen, weil er im Google Play Store gefälschte Apps einstellte, die teure Premium SMS verschickte. zu den 30 verschiedenen Apps gehörten unter anderem dreiste Kopien von „Angry Birds“, „Assassins Creed“ oder „Cut the Rope“. Insgesamt über 14.000 Downloads konnten die Apps erzielen und versendeten beim ersten Start drei Premium SMS zum Preis von jeweils 5 Britischen Pfund (ca. 6 Euro)! Das zeigt mal wieder, dass nicht alles immer ungestraft bleiben wird. Wollen wir mal hoffen das die nächsten nicht allzu lange warten müssen auf ihre Strafen.

Und da wieder Freitag ist, wünscht euch das gesamte Team von anDROID NEWS & TV ein erholsames Wochenende und schöne Pfingsten.

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go.go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,444 Sekunden