[25/09/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Beginnen wir heute mal mit der schlechten Nachricht: Das Galaxy S3 von Samsung ist angreifbar. Uff, jetzt isses mir von der Seele. Wie? Ist nichts Neues? Na gut, aber das ein Hardreset durch bloßen Besuch einer Website oder WAP Push SMS kommt? Seht ihr, das ist neu und schlimmer noch: Nicht aufhaltbar. -> Zum Beitrag

 

2.
Und gleich noch was Schlechtes hinterher, allerdings nur für o2 UK schlecht. Denn da hat sich ein (Ex)Mitarbeiter einfach mal so mit 252 iPhone 5 unterm Arm aus dem Staub gemacht. Schätzungen zufolge beträgt der Schaden ganze 100.000 Britische Pfund bzw. 125.000 Euro. Kratzt Apple aber nicht weiter, die haben mit 5 Millionen mehr als schon genug verkauft.

 

3.
Hirnlos sind für usn Android-Liebhaber nicht nur Appleianer, auch ALbert Einstein ist hirnlos. Kein Wunder, wurde selbiges doch für Untersuchungszwecke seinem Leichnam entnommen und zerschnippelt. Wer schon immer mal einem der größten Wissenschaftler in den Kopf schauen wollte, der kann das nun mit einer iOS App auch tun. Kranke Welt…

 

4.
Eine neue App im Google Play Store ist Fabrik Reader, ein eBook Reader der sich seinen Lesestoff aus der im Gerät verknüpften DropBox holt. Inklusive Coverdownload und Lesestatussync. Im Wartezimmer beim Arzt am Smartphone angefangen, auf der heimischen Couch am Tablet weitergelesen. Welcome to the Cloud. -> Zum Beitrag

 

5.
In der Cloud kommen langsam sogar Autos an. Ja, diese Blechkisten die auf den Straßen herumfahren. Der Tesla Model S ist das erste Auto dieser Welt, das in den kommenden Tagen ein OTA-Update für seine Firmware bekommt! Der echt schnieke aussehende Schlitten bekommt Verbesserungen, Bugfixes und Rekalibrierung des Entfernungsmessers verpasst. -> Zum Beitrag

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go.go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,520 Sekunden