[26/09/11] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Top Thema und die absolute Nummer Eins ist unsere erste Sendung von anDROID TV hat es nach einigen Hürden geschafft online zu sein.
Beginnen werden wir unsere Produktion mit der Sendung „anDROID weekly“ die kurz und knapp die wichtigsten Themen der vergangenen Woche in Bild und Ton aufarbeitet. Sendedauer: ca. 15 Minuten / Ausstrahlung: 1x die Woche Sonntags   Zum Beitrag->


Huawei präsentiert offiziell das neueste Modell der preiswerten Tablet- und Smartphone-Schmiede aus China. Das mit einem 4 Zoll Display und einer 1,4 GHz starken CPU ausgestattete Prachtstück soll den stolzen Namen Huawei Honor tragen und wird voraussichtlich zum Preis von 199$demnächst erscheinen.
Weitere technische Details in unserem Beitrag->

 

Samsung durchbricht die 10 Millionen verkaufte Einheiten Grenze 3 Monate früher als geplant. Damit ist das Samsung Galaxy S2 endgültig das meist verkaufte anDROID Smartphone weltweit.
Schön das in dem Zusammenhang auch das update via Kies auf die Version 2.3.5 Gingerbread in Europa kurz bevor steht.
Zum Beitrag->

 

Und weil es so schön ist gleich noch etwas zum Thema Samsung:
In Korea wurde heute das Galaxy S2 HD LTE Smartphone vorgestellt. Das somit zweite Handy nach dem Galaxy Note was über eine 1280 x 720 Pixel Auflösung verfügt. Dargestellt wird diese auf einem 4,65 Zoll großem Display.
Zum Beitrag->

 


Gerüchten zu Folge steht Google mit der nächsten dicken Überraschung in den Startlöchern Namens Google Drive. Google Drive wird ein virtueller Speicherplatz ähnlich der Dropbox die gerade allen HTC Sense 3.5 Freunden zu 3GB extra Speicher verholfen hat (wir berichteten->).
Der Unterschied wird aber sein das Google aller Wahrscheinlichkeit mit 10 GB freien Speicher starten will und das ganze zeitgleich mit dem Release von dem 3. Nexus, das Nexus Prime und Ice Cream Sandwich, der Öffentlichkeit zugänglich machen wird.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,425 Sekunden