[27/07/11] -Daily short Top5-

Geschrieben von

Der mobile anDROID Market rollt ab heute offiziell sein aktuelles Update auf die Version 3.0.27 aus, dass so einige optische Veränderungen mit sich bringt.
Wir berichteten schon vor 14 Tagen über grafische Aufwertung und stellten den eiligen Usern schon eine *.apk Version 3.0.26 zur Verfügung.
Die die geduldig gewartet haben, werden nun belohnt und bekommen es nun OTA.   
Zum Beitrag ->

 

Asus gab heute auf ihrer offiziellen facebook Seite bekannt das sie bereits am 05. August diesen Jahres, für den Eee Pad Transformer  das honeycomb update auf Version 3.2 raus bringen werden.
Was es mehr kann lest ihr in unserem Beitrag.
Zum Beitrag->

 

Nachdem Apple schon diskret den Hinweis heraus gab das im September 2011 ein weiteres Gerät das Licht der Öffentlichkeit erblickt, verdichten sich nun die Gerüchte das es das iPhone5 sein wird.
Man geht sogar soweit zu wissen das es mit einer A5 CPU, einer 8 Megapixel Kamera, einem 4″ Display als auch mit der offiziellen iOS Version 5 ausgestattet sein soll.
Chinesische Bumper- und Hüllenhersteller haben wohl auch schon die von Apple erhaltene Designvorlage in das Netz gestellt aus der zu erkennen ist, dass wohl auf das vom 3GS bekannte eher runde Design zurückgegangen wird.

 

 

Auch heute sollte es doch etwas über das Samsung Galaxy S2 zu berichten geben…. richtig!
Zum einen hat das Galaxy S2 gerade nach nur 85 weltweiten Verkaufstagen die 5 Millionen Marke der verkauften Einheiten geknackt und
zum zweiten soll es laut dem englischen online Shop handtec das Samsung i9100 demnächst in Trend weiß geben.
Bilder gibt es aber noch nicht.

 

 

Ganz im Gegenteil zu Asus und ihrem auf Platz 2 gelandetem Transformer update auf 3.2, präsentiert sich Acer mit dem Update auf gerade mal Version 3.1 für das Iconia Tab A500.
Auf nahezu peinliche Art und Weise entschuldigt sich Acer auf ihrem facebook Profil dafür das sie nach wie vor weder liefern noch einen Termin für das update bieten können.
Im Grunde entschuldigt sich das deutsche Management für ihre Handlungsunfähigkeit da sie dem Machtgefüge aus Taiwan unterlegen sein.
Ob sich der Endverbraucher nun besser fühlt?

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


197 Abfragen in 0,414 Sekunden