[28/02/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Werktag der Woche auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1. Blasphemie!!!
Unser Top 1 Thema gilt heute Apple – Ehre wem Ehre gebührt, denn das Unternehmen aus Cupertino gab nun heute ganz offiziell die Keynote zum Release und Präsentation des iPad3 raus. Noch heißer ist nur noch das iPhone 5 und das Galaxy S3 von Samsung. Wie schon von uns vermutet wird am 07. März unter dem Motto “We have something you really have to see. And touch.” in dem  Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco  um 10 Uhr Ortszeit, also bei uns in Deutschland um 19 Uhr die Veranstaltung beginnen. Muss man eigentlich für diesen Event wie für Apple üblich auch Tagelang in einer Schlange stehen?

 

2.
Nachdem sich in den letzten Tagen fleißig das Gerücht verbreitet hat das Google sich für sein viertes Entwickler Smartphone Nexus bereits schon für den Hersteller LG entschieden hätte, dementiert heute Flash Jeff Gordon von HTC dieses vehement und bestätigt das Seitens Google noch gar keine Entscheidung gefallen sei.
In unseren Augen wäre allerdings die Entscheidung zu dem fast eingekauften Motorola Mobility eigentlich viel logischer.


3.
HUAWEI ist ein Name den wir in der Vergangenheit immer häufiger nutzen, der chinesische Hersteller mit Zweitsitz in Düsseldorf drängt mit immer mehr anDROID Produkten auf den Markt und das nicht gerade mit dem Durchschnitt, nein nach dem schnellsten anDROID Smartphone (Ascend D quad) präsentiert uns nun HUAWEI das, laut eigenen Aussagen, schnellste Tablet mit dem MediaPad 10 FHD. Basis für die selbstbewusste Aussage ist die aus dem eigenen Hause verwendete Quad-Core SoC K3V2 CPU mit bis zu 1,5 GHz pro Kern. Zum Beitrag->


4. Doch wer hätte es gedacht, hängt sich bereits ein weiterer Mitbewerber aus dem gleichen Land an die erfolgversprechende Fährte von HUAWEI. Die Rede ist von ZTE die mit dem 4,3 Zoll großem ZTE ERA ein weiteres anDROID 4.0.x Ice Cream Sandwich Smartphone mit einer nVIDEA Tegra3 Quadcore SoC (4x 1,3 GHz) auf den Markt bringen. Doch ganz neu ist ZTE in Deutschland nun auch nicht nur sind dessen Smartphones eher unter dem Namen Skate oder vom E-Plus Provider vertriebene Base Lutea bekannt. O2 wird demnächst einen  LTE-Surfstick von ZTE vertreiben und auch Aldi verkauft unter dem Namen Medion das ein oder andere ZTE Produkt obwohl diese (Medion) mehrheitlich zu dem chinesischem Unternehmen Lenovo gehören, doch da steigen auch wir nicht hinter die Kulissen. Zum Beitrag->


5.
Nachdem Vodafone zusammen mit HTC in Düsseldorf vor kurzem das bis zu 50 Mbit/s schnelle HTC Velocity 4G vorgestellt hatte zog heute O2 mit einer offiziellen Pressemitteilung nach. So will Telefonica Deutschland ab July 2012 ebenso mobiles LTE, also Hochgeschwindigkeits-Internet mit einer Geschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s in über 200 Städten und Gemeinden anbieten. Anders als bei Vodafone legt O2 den Focus auf Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Dresden, Hannover, Leipzig, Nürnberg sowie dem Rhein-Ruhrgebiet.


The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,423 Sekunden