[28/04/14] – Daily Short Top 5 –

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere täglichen Top 5 des android tv Tages.


Daily Short Top 5

Mit seinem ersten Smartphone One hat das chinesische Unternehmen OnePlus ein sehr gutes Smartphone vorgestellt. Allerdings wurde der Vorwurf laut, dass OnePlus nur ein Tochter-Unternehmen von OPPO ist, dem das Unternehmen nun widersprochen hat. Man habe zwar mit OPPO Electronic denselben Investor, aber dennoch agiere man vollständig autonom und unabhängig von OPPO Mobile. Die Vorwürfe gegen OnePlus sind nur aufgrund der Ähnlichkeiten zum OPPO Find 7 aufgekommen und der Tatsache, dass das OnePlus One bei OPPO hergestellt wird.

 

Eine der beliebtesten Custom ROMs nach wie vor ist das CyanogenMod-Projekt um Mastermind Steve „Cyanogen“ Kondik. Die Entwicklung schreitet weiter voran und das bedeutet auch weitere Geräte die unterstützt werden mit den kommenden Nightlies. Ganz frisch angekündigt auf dem eigenen Blog ist die Unterstützung der neuen Top-Smartphones HTC One M8, Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy Note 3 (Exynos) und das OPPO Find 7a. Ebenfalls mit aufgenommen werden das Galaxy TabPRO 8.4 WiFi und das Mittelklasse-Gerät Sony Xperia SP. Da kann der Spaß ja losgehen.

 

Smartphones sind noch immer am Boomen und verkaufen sich in immer größeren Stückzahlen. Vor allem die Galaxy-S-Reihe von Samsung und natürlich das iPhone von Appel verkaufen sich in Millionenhöhe. Aber trotzdem kommen sie noch lange nicht an ein ganz bestimmtes Mobiltelefon heran: Das Nokia 1100 hat sich sage und schreibe seit seinem Marktstart im Jahr 2003 über 250 Millionen Mal verkauft. Damit ist das Einfach-Handy mit Monochrom-Display das mit sehr deutlichem Abstand meistverkaufte Handy der Geschichte. Gratulation Nokia.

 

Man mag es ja fast nicht glauben, aber im kommenden Monat soll die Tizen-Plattform von Samsung tatsächlich endlich an den Start gehen. Glaubt man den Informationen von TizenIndonesia, dann wird das erste Tizen-powered Smartphone im Mai in Russland vorgestellt und kommt dann nach Brasilien und weiteren Entwicklungs- und Schwellenländer. Gleich zwei Geräte sollen es werden: Ein Top-Smartphone im Stil des Galaxy S4 und eines für die preiswertere Mittelklasse. Angeblich befindet sich Samsung derzeit in der Vorbereitungsphase für das große Event.

 

Android hat den Vorteil, dass Programmiertechnisch fast alles möglich ist. Die Offenheit der Plattform führt sogar zu richtig interessanten Multitasking-Konzepten wie Floating Apps und ein ganz neuer Vertreter dieser Art ist Floating Mail. Die Chatheads vom Facebook Messenger finden mit dem auf K-9 Mail basierenden Mail-Client eine neue Anwendung und machen den Multitasking-Fähigkeiten von Android alle Ehre. Kommt eine neue Mail rein taucht der Chathead auf und kann die E-Mail direkt über der aktuellen App anzeigen. Für Multitasking-Liebhaber genau richtig.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder einen Daily short Top 5 Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,441 Sekunden