[28/06/13] -Daily Short Top 5-

Geschrieben von

daily top 5

Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages.

1.
Eines der ganz großen Themen in der Android-Welt ist derzeit die Frage, wann Android 4.3 Jelly Bean eigentlich von Google verteilt wird. Die Antwort kennen wir zwar noch immer nicht aber das Galaxy S4 in der Google Edition hat es bereits. Zumindest einige, wie es scheint. Und was wäre Android, wenn es nicht schon seinen Weg als Custom ROM zu uns gefunden hätte, nicht wahr? Und demnächst vielleicht sogar im Ascend P6, welches Huawei gerne im Play Store sehen würde-> Zum Beitrag

 

2.
Und machen wir direkt einmal weiter mit Google, denn der Konzern hat ein kleines Jubiläum zu feiern, bzw. ein Dienst von Google: Das soziale Netzwerk Google+. Der mittlerweile größte Rivale zu Facebook wird heute 2 Jahre alt. Das feiert man in Mountain View mit neuen Funktionen für das Netzwerk und neuen Abzeichen, speziell für Google+ Communities. Passend zur Fete hat Mr. Jingles übrigens einen Partyhut bekommen und schmeißt mit Konfetti beim anklicken.

 

3.
Nach Party zumute ist dagegen weniger Blackberry, einst RIM genannt. Der Konzern von CEO Thorsten Heins kämpft mit erneuten Verlusten und lediglich 2,7 Millionen verkaufter Blackberry-10-Geräte. Und eine weitere Hiobs-Botschaft: Das Blackberry Playbook wird nun doch kein Update auf Blackberry OS 10 bekommen. Langsam sieht es richtig kritisch für dein einstigen Smartphone-Pionier aus, trotz gutem und innovativem Neuanfang in Sachen Hard- und Software.

 

4.
Ein Neuanfang plant auch Google aber nicht für seinen Konzern, das Corporate Design oder sonstwas. Stattdessen steht uns ein neues Nexus Q ins Haus, welches bereits vor einiger Zeit sich irgendwie ankündigte. Neben dem Streaming-Device für diverse Multimedia-Daten plant man in Mountain View anscheinend auch an einer eigenen Android-Konsole nach dem Vorbild OUYA und die Smart Watch wird ebenso erneut bestätigt. Ein Fest für Nexus-Liebhaber. -> Zum Beitrag

 

5.
Auf den neuen Nexen könnte man als begeisterter Anhänger von „Magic The Gathering“ auch gleich mit loslegen, denn das bekannte Trading-Card-Spiel hat endlich einen wirklich würdigen Ableger für Android bekommen. In Magic 2014 spielt ihr nach den bekannten Magic-Regeln in der Welt von Shandalar, mit einem von 3 verschiedenen Decks. Und das Beste: Die App ist kostenlos! Wer allerdings die ganze Wucht mit zusätzlichen 250 Karten haben will, muss sich das Premium-Pack kaufen.

In diesem Sinne wünsch euch das gesamte Team von android tv ein magisch-schönes Wochenende bei möglichst viel Sonne und Erholung.

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,451 Sekunden