[29/03/12] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Wie jeden Tag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

 

1.
Neu muss nicht immer gleich das Beste sein – zumindest braucht es in der Regel eine gewisse Testphase – bei Software auch gerne als Alpha und Betaversion tituliert. Der Google Play Store kam da ja doch für alle ein wenig überraschend daher und löste den guten alten anDROID Market ab. Da bleibt es auch nicht aus das in den letzten 3 Tagen Google mit dem Problem zu kämpfen hat, dass für die User die gekauften Applikationen nicht mehr korrekt angezeigt werden. Für manch einen werden diese dann erneut zum Kauf angeboten, Google arbeitet mit Hochdruck an der Behebung des Fehlers. Zum Beitrag->

 

2.
Es gibt aber auch positives im Zusammenhang mit Google Play zu berichten, denn bereits vorgestern an selber Stelle hatten wir  über die neuen Apps Google Books, Movies und Music geschrieben, die bei einigen mit einem Update auf die naheliegende Funktion in Deutschland hinweisen könnten. Nun wurde heute in unserem Nachbarland Frankreich, der  Dienst Google Play Movies gestartet, was in uns unweigerlich noch mehr Hoffnung auf den zeitnahen Start in Deutschland weckt.

 

3.
Lange Zeit wurde den Inhabern eines Samsung Galaxy S mit einem eventuellen Eiscreme Sandwich der Mund wässrig gemacht um dann doch dem enttäuschten User zu erklären das sein Smartphone nicht über ausreichend Power verfügt um das anDROID 4.x Update verarbeiten zu können. Ob es nun wirklich das Betriebssystem an sich ist oder eventuell doch die hauseigene Benutzeroberfläche TouchWiz die das Gerät in die Knie zwingen würde lassen wir nun einmal außen vor. Fakt ist das Samsung alternativ ein sogenanntes Value Pack in Aussicht gestellt hatte. Dieses wurde nun mit dem heutigen Tage, beginnend in Korea ausgeliefert. Ob es sich wirklich lohnt und was es beinhaltet lest ihr in unserem Beitrag->

 

4.
Gestern Abend kurz vor Redaktionsschluss kam noch die Meldung auf den Tisch (und in unsere „Daily short Top 5„) das Google für sein zweites Entwickler Smartphone, dem Samsung Nexus S ein update auf die anDROID Version 4.0.4 Ice Cream Sandwich ausliefert. Heute kam dann noch die erfreuliche Nachricht hinter her das auch das aktuellste Nexus, das Galaxy Nexus und das Motorola Xoom Tablet mit dem gleichen Update bedacht wurden und aktuell OTA (over the air) ausgeliefert werden. Die Verbesserungen die uns bereits bekannt sind könnt ihr in unserem Beitrag lesen ->


5.
Zum Abschluss des Tages wollen wir euch ein echtes Super heißes Schnäppchen mit auf den Weg geben, die Rede ist von einem 7″ anDROID 4.0.3 Ice Cream Sandwich Tablet mit einer 1,2 GHz CPU, 4 GB Programmspeicher und Micro USB für….und jetzt haltet euch fest, Kindle Fire, Nexus Tablet pfff… für 99,- EURO! Und zwar bei Conrad electronic mit der Bezeichnung Odys XELIO. Stefan wird das Gerät mal morgen ein wenig unter die Lupe nehmen und euch in einem kleinen Beitrag Bericht erstatten. Vielen Dank an den Leser Eddy für diesen heißen Tip!

 

Wenn auch ihr einen tollen Tip für ein Schnäppchen oder Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go.go2android.de


The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,460 Sekunden