[29/04/14] – Daily Short Top 5 –

Geschrieben von

daily top 5
Wie jeden Werktag der Woche, ausgenommen Feiertags, nun auch heute wie folgt unsere täglichen Top 5 des android tv Tages.


Daily Short Top 5

Zur Google I/O 2014, der Entwickler-Messe von Google, wird die neue Plattform Android Wear für SmartWatches und andere tragbare Geräte erwartet. Eines der ersten Geräte wird die G Watch von LG werden und diese soll schon im Juni in den Handel kommen. Das bestätigte mittlerweile LG France. Die unverbindliche Preisempfehlung für die smarte Uhr mit Android als Betriebssystem liegt bei 199 Euro für den französischen Markt. Es gilt als sehr wahrscheinlich, dass der Marktstart für Deutschland zur selben Zeit und mit dem selben Preis für die LG G Watch erfolgt.

 

Die Oculus Rift ist ein Stück Technik das einerseits auf das Tiefste fasziniert und auf der anderen Seite jüngst für einen Aufschrei sorgte. Das Facebook der neue Besitzer der Entwickler ist stört viele sehr, trotzdem ist das Head-Mounted Display ein feines Stück Technik. Und eignet sich super für einen Werbe-Spot von Ume.net, einem schwedischen Anbieter von Internet über Fiberglas mit bis zu 1 Gbit/Sekunde. Die gewitzten Kreativen haben kurzerhand mit der Oculus Rift demonstriert, wie sich Internet-Lags im echten Leben anfühlen würde. Eine echt witzige Idee.

 

Über die Jahre hinweg hat sich die Android-Oberfläche von Samsung mit dem Namen TouchWiz ziemlich verändert was die Optik betrifft. Anlässlich des Geburtstags des Android-Zusatzes aus Südkorea haben die Kollegen von PhoneArena mal die verschiedenen Versionen in einer kleinen Bilderserie gegenüber gestellt. Schon interessant zu sehen, wie sich TouchWiz vom ersten Galaxy S hin zum aktuellen Galaxy S5 verändert hat. Da wäre derselbe Vergleich von HTC Sense, der Optimus UI von LG oder dem Sony Xperia Launcher auch mal ganz interessant, oder?

 

Das Nexus 5 ist das aktuelle Smartphone der ursprünglich für Entwickler vorgesehenen Geräte. Und nun macht das Nexus 5 dieser ursprünglichen Bedeutung alle Ehre, in dem Sailfish OS von Jolla für das Smartphone erfolgreich portiert wurde. Nach dem Nexus 4 mit einen offiziellen Port ist nun das Nexus 5 an der Reihe und Sailfish OS kommt mit der potenten Hardware und dem hochauflösenden Display ganz gut zurecht wie ein erstes Video des Ports in freier Wildbahn zeigt. Bald soll ein Hardware Adaption Development Kit die Portierung beschleunigen.

 

Spotify ist in Europa der führende Anbieter von Musik-Streaming auf Abo-Basis. Die App hat jüngst ein kleines Update bekommen. Das hat größere Umbau-Maßnahmen vorgenommen wie man sofort nach dem Start sieht und das ist Schwarz wie wir bereits berichteten. Die Oberfläche von Spotify ist nun mit dem Update nicht nur dunkler sondern auch schicker. Und Funktionen wie die neue „Deine Musik“-Sektion und mehr lokalisierte Inhalte. Wer Spotify viel und gerne nutzt wird sich über das neue Update sicherlich freuen, das ab sofort im Google Play Store steht.

Wenn auch ihr einen tollen Tipp für ein Schnäppchen oder einen Daily short Top 5 Beitrag habt, dann schreibt uns doch einfach an: redaktion@go2android.de

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,420 Sekunden