[29/09/11] -Daily short Top 5-

Geschrieben von

Alle Welt berichtet von dem gestern in New York vorgestelltem Amazon Kindle Fire Tablet. Zwar läuft auf dem am 15. November vorab „nur“ in den USA erscheinenden, 199,-US$ teurem Gerät anDROID, aber davon ist im Grunde nicht mehr sehr viel zu erkennen da Amazon zum einen den Zugang zum anDROID Market verwehrt und zum anderen die Benutzeroberfläche sehr stark verändert wurde. Da das Gerät voraussichtlich nicht in Deutschland erscheinen wird, ist der getunte eBook Reader bei und „noch“ keinen Beitrag wert.

Es ist ein erstes Video aufgetaucht auf dem ein US Amerikaner sein kürzlich bei eBay ersteigertes Nexus S mit Ice Cream Sandwich OS erhalten hat.
Viele interessante Veränderungen wie der Lockscreen, Benachrichtigungszeile, Dockleiste machen neugierig auf mehr. Leider wurde dem nur kurzfristig im Glück taumelnden Besitzer das Smartphone von Google  aus der Ferne gelöscht und gesperrt. Zum Beitrag->

 

Ebay veröffentlichte heute Nacht das update ihrer Applikation für alle anDROID Devices. Außer der offensichtlichen Layout Veränderung gibt es auch so einige neue Funktionen wie die Erinnerungsmöglichkeiten für fast sämtliche Situationen die mit einer aktiven oder beendeten Auktion zusammen hängen könnten.
Auch die Suchfunktion wurde erweitert und auch in Sachen Geschwindigkeit überarbeitet.
Weitere Veränderungen des updates findet ihr in unserem Beitrag->


Samsung streamt am 11. Oktober zusammen mit Google von der CTIA in San Diego ihren zweiten „unpacked Event“.
Experten und solche die es sein wollen gehen davon aus das dort das 3. Entwickler Smartphone von Google bzw. Samsung, nämlich das Nexus Prime zusammen mit anDROID 4.0 Ice Cream Sandwich , vorgestellt wird. Zum Beitrag ->

 

Ihr habt einen HTC Desire S? Dann schaltet doch bitte euer WLAN an und benutzt den Softwareaktualisierungsbutton unter den Einstellungen und ladet euch das 220MB große, seit heute OTA (over the air) ausgerollte anDROID 2.3.5 update runter. Dieses bringt euch Sense 3.0 , HTC Watch und die Videochatfunktion von Google Talk.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


197 Abfragen in 0,433 Sekunden