5 Alternativen: Flappy Bird hat den Vogel abgeschossen

Geschrieben von

Flappy Bird Alternative

Flappy Bird ist seine kurze Lebensdauer im Google Play Store der Renner schlechthin gewesen, regelrecht eine Epidemie auf den Smartphones dieser Welt. Noch bevor das flugfaule kleine Federvieh es sich im Windows Phone Marketplace gemütlich machen konnte verschwand es wieder. Aber zum Glück gibt es ja genügend Alternativen.

Das Spiel Flappy Bird ist wirklich ein Phänomen sondergleichen gewesen: Simples Spielprinzip, einfachste Pixel-Grafik und ein ungemein hoher Schwierigkeitsgrad. Mehr braucht es eigentlich kaum um wirklich erfolgreich zu sein, wie das Spiel von Dong Nguyen zeigt. Millionen von Spielern spielten sich in Rage und Nguyen durfte sich zuletzt über knapp 50.000 US-Dollar Werbe-Einnahmen freuen. Pro Tag! Dennoch hat der vietnamesische Entwickler die Notbremse gezogen und gestern Flappy Birds sowohl aus dem Google Play Store entfernt als auch dem iTunes App Store, der Start im Windows Phone Marktetplace ist damit ebenso hinfällig. Aber es gibt ja genügend Alternativen für Flappy Bird Süchtige.

 

Clumsy Bird

Hierbei handelt es sich quasi um Flappy Birds 2.0, denn das Spielprinzip ist wie zu erwarten dasselbe, nur mit einer hübscheren Grafik wenn man so will. Und bedient sich in Teilen auch noch bei Angry Birds. Der gefiederte Vogel sieht merkwürdig bekannt aus und auch die Sache mit den gestohlenen Eiern kommt merkwürdig bekannt vor. Nur das ihr in diesem Fall vor einem Drachen fliehen müsste.

Plumpen Vogel - Clumsy Bird
Entwickler: Candy Mobile
Preis: Kostenlos+
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot
  • Plumpen Vogel - Clumsy Bird Screenshot

 

Iron Pants

Selbes Prinzip, selber Grafikstil aber noch eine Spur schärfer: Das ist Iron Pants. Nur mit dem Unterschied, dass ihr als Eisenbehauener Unterhosen-Superheld durch die Levels fliegt und das mit einem noch höherne Schwierigkeitsgrad als das Flappy Birds Original. Iron Pans legt übrigens einen ähnlich rasanten Aufstieg hin wie das Original.

Ironpants
Entwickler: UAB Applava
Preis: Kostenlos+
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot
  • Ironpants Screenshot

 

Flappy Tappy

Auch hier handelt es sich um das exakte Spielprinzip. Einen unterschied zu Flappy Bird gibt es aber dann doch, bzw. zwei: Flappy Tappy ist deutlich einfacher (und damit weniger frustrierend) und will sich andauernd mit den Google Play Game Service verbinden. Wen das nicht stört kann seine Highscores in zwei Spiel-Modi nach oben jagen: Arcade und Hardcore. In letzterem gibt es mit sich bewegenden Klippen eine kleine Extra-Herausforderung.

Flappy Tappy
Preis: Kostenlos+
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot
  • Flappy Tappy Screenshot

 

Flappy Fish

Und schon wieder das bekannte Spielprinzip und einer ziemlich ähnlichen Grafik. Im Unterschied zu Flappy Bird steuert ihr hier einen Fisch unter Wasser und da ist die Steuerung etwas anders. Denn ihr müsst oben und unten drücken, damit Flappy Fish dorthin schwimmt. Hört sich einfacher an, ist es aber nicht wirklich.

Flupp!
Entwickler: EntwicklerX
Preis: Kostenlos
  • Flupp! Screenshot
  • Flupp! Screenshot
  • Flupp! Screenshot
  • Flupp! Screenshot
  • Flupp! Screenshot
  • Flupp! Screenshot
  • Flupp! Screenshot
  • Flupp! Screenshot
  • Flupp! Screenshot

 

Jetpack Joyride

Was manche allerdings gerne vergessen ist Jetpack Joyride, quasi die Vorlage für Flappy Bird. Bei diesem Spiel herrscht zwar etwas arg mehr Hektik und Action aber das Grundprinzip ist dasselbe. Nur mit einem Jetpack auf dem Rücken. Und Waffen. Und einem Jetpack.

Jetpack Joyride
Entwickler: Halfbrick Studios
Preis: Kostenlos+
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot
  • Jetpack Joyride Screenshot

 

Etwas außer Konkurrenz aber durchaus erwähnenswert ist Tiny Bird. Hierbei handelt es sich zwar um einen weiteren Klon aber nicht für euer Smartphone, nee nee. Das Spiel gibt es bisher ausschließlich im Pebble App Store (Beta für Android) und ist für die Pebble SmartWatch gedacht. Es soll scheinbar Leute geben, die auch nach einem leer gespielten Smartphone-Akku nicht genug von dem Spiel bekommen können.

Ebenfalls außer Konkurrenz weil im Browser läuft Squishy Bird, sozusagen eine Heilmethode für Flappy-Bird-Geschädigte. Wer sich einfach mal an dem Pixel-Vogel rächen wollte, der kann das genau dort tun. Ist mindestens ebenso süchtig machend.

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


232 Abfragen in 2,073 Sekunden