5″ anDROID Tablet im iPhone Look unter 135,-€

Geschrieben von

Ja ihr habt richtig gelesen! Man muss schon etwas im Internet suchen um ein 5 Zoll Tablet zu finden auf dem auch noch 2.3 Gingerbread läuft. Die aus San Jose in Kalifornien stammende Firma Latte Zone macht keine lauten Töne – sollte sie aber. Wo ist der Haken fragt ihr euch? Im folgenden Beitrag erfahrt ihr ob es einen gibt.


5 Zoll Tablets sind noch nicht weit verbreitet, ist doch Samsung mit dem Galaxy Q gerade drauf und dran diese Größe zwischen Smartphone und 7 Zoll Tablet abzudecken.

Aber schauen wir zuerst auf unseren Kandidaten der auf den Namen ICE smart hört und vom Hersteller zurückhaltend „Smart Media Player“ tituliert wird. Wahrscheinlich weil er zu Zeiten einer Dual CPU „nur“ mit einem 800MHz starkem Telechips 8903 ARM11 Prozessor und 256 MB RAM ausgestattet ist. Dafür kann das Gerät aber mit 8 GB internen Programmspeicher punkten der sogar mittels Micro SD-Card Slot bis auf 32 GB aufgerüstet werden kann. Das Dual-Touch resistive LCD Display hat eine Auflösung von 800 x 480 Pixel und kann Full HD 1080p Videos darstellen.
Aha, da hätten wir also ein Manko – ein auf Druck reagierendes Display ist natürlich nicht mehr zeitgemäß. Wer aber anstelle von Berührung auch mit Druck klar kommt sollte damit keine Probleme bekommen.

Was die Schnittstellenseite anbelangt ist das Minitablet auch nicht schlecht ausgestattet, so hat es doch außer dem üblichen Kopfhöreranschluss und den bereits genannten SD-Card Slot noch einen mini USB, USB/OTG (on the go) und einen mini HDMI out Anschluss.
An den USB Port lässt sich sogar eine Maus, eine Tastatur oder andere externe Geräte wie Festplatten und Kameras zur Datenübertragung anschließen. Apropos Übertragung, WiFi hat das gute Stück mit dem 802.11 b/g Standard auch on board.
Für die kabellose Stromversorgung sorgt ein 2.200 mAh starker Li-polymer Akku.

Alles in allem ein gut geschnürtes Paket. Die CPU ist etwas schmalbrüstig, kann dieses aber aufgrund dem 3D Beschleuniger wieder wettmachen.
Leider kann das Tablet nicht in Europa erworben werden. Die Firma Latte Communications hat aber einen eigenen Web-Shop und versendet das Tablet mittels FEDEX so das man bei dem heutigen Dollarkurs bei einem Gesamtpreis von ca. 150,-€ (189,99$ Herstellerpreis) dabei ist. Alternativ kann man auch bei Amazon.com bestellen und hat so die gewohnten Gewährleistungen.


Wir finden das Gerät ist für diesen Preis, der schicken Optik die zugegeben stark an das iPhone 4 erinnert (wenn da mal keine Patentklage ins Haus flattert) und der Ausstattung, auf jeden Fall einen zweiten Blick wert.

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

3 Kommentare

  1. Erst schreibst du es handle sich um ein resistives Modell, und im folgenden wird das kapazitive dann als nciht mehr zeitgemäß dargestellt – ich glaube dir ist da ein kleiner Denkfehler unterlaufen 😉

    Hast du das Gerät schon selbst bestellt oder testen können? Klingt auf jeden Fall spannend wobei davon auszugehen ist, das es weder Root noch andere Android Versionen für dieses Gerät geben wird.

    • MaTT schreibt:

      Oh ja, da hast du natürlich Recht!
      Thx habe es gleich mal verbessert.
      Es hat natürlich ein resistives Display was auf Druck reagiert 😉

      Nein leider weder bestellt noch testen können.
      Interessiert wäre ich aber auch 😉

      Gruß
      MaTT

  2. Marcel schreibt:

    Wirklich Super! i like it! Wo ist der Like Button fuer Facebook?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,452 Sekunden