[FLASH NEWS] Bis zu 75% Rabatt auf einen Google Play Leihfilm

Geschrieben von

google-play-filme-rabatt-75Kurz gespart: Wer aktuell sich aus dem reichhaltigen Angebot der Google Play Filme einen Blockbuster leihen wollte, der sollte die bis zum 28. April laufende Rabattaktion nicht aus dem Auge verlieren. Diese gewährt euch nämlich bei einem Leihfilm bis zu 75% Rabatt, was bei einem durchschnittlichen Preis von 3,99 Euro, nur noch einen schlappen Euro pro Film aus macht. Bei Neuvorstellungen wie „007 Spectre“, „The Last Witch Hunter“ oder „Der Marsianer“ sollte für jeden etwas dabei sein.

Google Play Leihfilm mit Rabatt

Das Google hin und wieder eine Rabattaktion fährt, ist nichts Außergewöhnliches. Nur muss man auch rechtzeitig über diese informiert sein sollte, wie in dem aktuellen Fall, wo ihr bis zu 75% Rabatt auf einen Google Play Leihfilm erhalten könnt. Ich schreibe bewusst „bis zu“ da mir sich noch nicht ganz erschließt, für wen genau dieser Rabatt denn nun eigentlich ist.

Während der Kollege Caschy mich erst einmal auf diesen Rabatt aufmerksam gemacht hat, musste ich bei meiner Recherche feststellen, dass man diesen leider im Web-Browser schon gar nicht zu Gesicht bekommt. Über die mobile Google App „Google Play Filme & Serien“ hingegen habe ich je nach Account unterschiedliche Ergebnisse erhalten.


Einmal einen Rabatt von 50% und dann wiederum einen von 75% auf alle Leihfilme. Da die Aktion bis zum 28. April läuft und indirekt mit der Osteraktion (Filme in HD zu SD-Preisen) kollidiert, könnte ich mir auch vorstellen, dass dort ein Google Mitarbeiter, etwas zu früh dieses Feature freigeschaltet hat.

Also schaut doch einmal selber in eurer mobilen Google Play Filme & Serien App unter „Einkaufen“ nach, ob sich euch dort der Rabatt zur Verfügung stellt. Wenn ja – schnell zuschlagen.

Google Play Filme & Serien
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
[Quelle: Google Play | via Cashman]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,460 Sekunden