Acer Aspire A1-840 FHD mit 7,9 Zoll und FullHD-Display aufgetaucht

Geschrieben von

Acer Aspire A1-840 FHD

Kommende Woche plant der taiwanische Konzern Acer die Vorstellung von neuen Tablets, worunter sich auch das Android-Tablet Aspire A1-840 FHD befinden wird. Acer dürfte mit diesem Tablet einer der ersten größeren Hersteller sein, welcher die neue Bay-Trail-Generation in einem Android-Tablet verbaut. Das verraten gleich zwei Benchmarks.

Mit seinen Prozessoren der Atom-Z-Reihe will Intel groß Fußfassen im Markt für mobile Geräte. Die Leistung in Verbindung mit dem Energieverbrauch spricht mittlerweile für sich und auch der Preis der Chips ist nicht gerade zu verachten. Deshalb dürften in Zukunft immer mehr Geräte auf einen Prozessor von Intel setzen, um einerseits günstige Preise und andererseits ordentliche Leistung bieten zu können. Das scheint Acer wohl erkannt zu haben und plant mindestens ein neues Tablet mit Intels neustem Prozessor aus der Generation Bay Trail.

Intel-Herz imAspire A1-840 FHD

Das in den Datenbanken von GfxBench und CompuBench aufgetauchte Acer Aspire A1-840 FHD ist dieses besagte Tablet. In dessen Innerem schlägt ein Intel Atom Z3745 Quad-Core, der mit bis zu 1,33 GHz im Basistakt und 1,83 GHz im TurboBoost zustande bringt. Weiterhin sind im Aspire A1-840 FHD 2 GB RAM verbaut sowie 16 GB interner Speicher, der sich höchstwahrscheinlich per MicroSD erweitern lässt. Selbst Kameras beherbergt das Gerät: 5 Megapixel mit FullHD-Videoaufnahme auf der Rückseite und 2 Megapixel mit ebenfalls FullHD-Videoaufnahme auf der Vorderseite. Für die Kommunikation nach Außen stehen WLAN, Bluetooth und GPS zur Verfügung.

das mit Android 4.4.2 KitKat ausgestattete Aspire A1-840 FHD wird mit einem 7,9 Zoll großen Display erfreulich kompakt. Allein diese Angabe zeigt bereits, welchen Konkurrenten Acer im Blick hat: Das iPad mini von Apple. Mit eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel kann es zumindest ganz gut mithalten was das Display betrifft, auch wenn das Seitenverhältnis mit 16:10 ein gänzlich anderes ist. Eine etwas preisgünstigere Variante dürfte das Aspire A1-840 ohne FHD werden: Dessen Display löst nur mit 1.280 x 800 Pixel auf.

Wenn das Tablet preislich attraktiv wäre, könntet ihr euch dann ein Acer-Tablet vorstellen?

[Quelle: MobileGeeks]

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Acer Iconia A1-840 FHD mit Full HD Display gesichtet | Tablet Geeks

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


141 Abfragen in 3,020 Sekunden