Acer Iconia Talk S: Ein Tablet zum Telefonieren

Geschrieben von

Acer Iconia Talk S

Manchmal gibt es wirklich merkwürdige Entwicklungen in der technischen Branche, die bei manchen einfach nur Kopfschütteln auslöst. Das von Acer nun neu vorgestellte Acer Iconia Talk S dürfte ein solches Gerät sein, denn der taiwanische Konzern beschränkt sich dabei nicht nur auf die Funktionalitäten als Tablet. Stattdessen erweitert der Konzern die Einsatzmöglichkeiten.

Tablets haben seit dem ersten iPad von 2010 enorm an Beliebtheit zugenommen. Zwischenzeitlich gab es mal den Trend hin zu besonders preiswerten und handlichen Tablets, die mit einem 7 Zoll Display ausgestattet sind. In eben dieser Richtung orientiert sich auch das neue Acer Iconia Talk S, welches allerdings noch ein paar Tricks mehr auf dem Kasten hat. Die Hardware ist da ein erstes Puzzle-Teil.

  • 7 Zoll IPS-Display mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung
  • Snapdragon 410 Quad-Core mit 1,2 GHz
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • WLAN-n, Bluetooth 4.0, GPS, LTE Cat4
  • 5 Megapixel Kamera, 2 Megapixel Frontkamera
  • 3.780 mAh Akku
  • Android 4.4 KitKat

Riesen-Telefon Acer Iconia Talk S

Was dieses Tablet etwas besonders macht ist nicht nur der verbaute Snapdragon 410, womit das Acer Iconia Talk S nach dem HTC Nexus 9 quasi zum nächsten 64-Bit fähigen  Tablet mit Android als Betriebssystem mutiert. Auch die Zero-Gap-Technologie für das Display ist nicht unbedingt die große Neuheit, womit sich das Display im Freien besser ablesen lassen soll. Was das Acer-Tablet so speziell macht ist das verbaute LTE-Modul: Man kann mit dem Acer Iconia Talk S ganz normal wie mit einem Smartphone das man immer bei sich führt telefonieren.

Es geht aber noch weiter, denn das Gerät kann nicht nur eine SIM-Karte aufnehmen, sondern gleich zwei davon. Man könnte sich das neu vorgestellte Acer-Tablet somit als ein wirklich zu groß geratenes Smartphone vorstellen, welches für 7.999 Taiwan-Dollar verkauft werden soll. Das entspricht knapp 206 Euro und sollte man sich durchaus im Hinterkopf behalten, denn bei Acer wird derzeit darüber nachgedacht, das Acer Iconia Talk S in weiteren Ländern in den Handel zu bringen und nicht nur in Taiwan.

Aber das erste telefonierende Tablet von Acer wäre es bei Leibe nicht.

[Quelle: NotebookItalia]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,569 Sekunden