Akku-Test der Giganten: Galaxy S4 gegen HTC One

Geschrieben von

Akku

Die ersten neuen Flaggschiffe des Jahres sind nun schon seit einigen Tagen, teilweise sogar Wochen, enthüllt und erfüllen im Großen und Ganzen die Erwartungen. Die Hersteller haben ordentlich in Sachen Hardware aufgestockt und zum Teil gleich noch ein neues Design mit auf den Weg gebracht. Nur was immer wichtiger wird, ist die Ausdauer des Akkus, dem Energiespender der Geräte.

Gerade für HTC ist das One eines der wichtigsten Modelle überhaupt in ihrer bis 1997 zurückreichenden Unternehmensgeschichte, schließlich ist der Konzern Umsatzmäßig arg angeschlagen. In Sachen Design, Verarbeitung und Technik jedenfalls hat HTC fast alles richtig gemacht, das One ist eines der Sahnehäubchen in Sachen Design. HTCs größter Widersacher wird ist unterdessen wie so oft in der Vergangenheit Samsung und dessen Galaxy S4, welches im Rahmen des ersten Samsung Unpacked 2013 offiziell vorgestellt wurde. Auch Samsung hat nahezu alles Machbare in sein 2013er Flaggschiff gesteckt, wobei bei dessen Design sich nach wie vor die Geister scheiden wie sonst kaum. Was aber trotz allen Technik-Superlativen auf engstem Raum immer mehr an Bedeutung gewinnt ist der verbaute Akku.

Die Kollegen von GSMArena machen sich daher immer wieder aufs Neue die Mühe, die Ausdauer neuer Smartphones und Tablets unter Laborbedingungen zu testen. Zwar sind Laborbedingungen nicht unbedingt mit Alltagswerten zu vergleichen, geben dennoch eine gute Orientierung ab. Und wie sollte es nicht anders sein, liefern das One und das Galaxy S4 gute bis sehr gute Werte ab. Das One kann sich überraschenderweise beim Webbrowsing mit fast 10 Stunden den ersten Platz sichern, während das Galaxy S4 zwischen beiden Kontrahenten bei der Videowiedergabe und der Gesprächszeit die Nase minimal vorne hat.

Dennoch sind beide Modelle jeweils ihren direkten Vorgängern ein gutes Stück voraus und zeigen vor allem, dass ein FullHD-Display nicht zwangsläufig zu einem stark erhöhten Stromverbrauch führen muss. Beide Smartphones bewegen sich somit auf einem nahezu identischen Level und das Für und Wider gegen einen der beiden Kontrahenten hängt wirklich von den eigenen Vorlieben ab. Übrigens sind wir uns in der Redaktion mindestens so uneinig wie ihr: Der Kampf HTC vs. Samsung wird auch bei uns gerne mal hitzig ausgetragen.  ;)

Akkuausdauer Samsung Galaxy S4
Akkuausdauer HTC One

[Quelle: GSMArena]

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

3 Kommentare

  1. Ichmalwieder schreibt:

    Wenn das stimmt, dann ist es eigentlich gar keine Frage dass das One dir erste Wahl ist.

    da es das mit Abstand von Designs besser Handy ist

    • Nur wird nicht jeder Käufer den nächsten Smartphone-Kauf allein vom Design her abhängig machen, da spielen etliche andere Faktoren ebenfalls eine nicht ganz unwichtige Rolle.

      Aber das ist auch wieder der Vorteil bei Android: Jeder bekommt das, was er sucht. :)

  2. bluearchos schreibt:

    Komisch, jeder Test der Platzhirsche sagt mir nur das ich bei dem Kauf von meinem Motorola RAZR HD alles richtig gemacht habe. Der Akku war ja letztes Jahr schon mit 2500mAh gut dabei und hat in den Tests von GSMArena die Beiden geschlagen. Und dann gibts da ja noch das MAXX HD mit 3300mAh. OK taufrisch ist das HD auch nicht mehr, Camera, Prozessor ….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


139 Abfragen in 0.760 Sekunden