AllCast Beta landet im Google Play Store

Geschrieben von

AllCast Beta im Google Play Store

Koushik Dutta ist ein sehr fleißiger Entwickler der CyanogenMod Community, dessen nachprogrammiertes Feature AllCast bereits mehrfach in der Vergangenheit für Aufsehen sorgte. Denn nicht jeder Chromecast-Besitzer will nur Online-Inhalte an seinen Fernseher streamen. Auch wenn die letzte Beta ihren Dienst eingestellt hat, gibt es einen Ausweg: Im Google Play Store.

Als Google seinen Chromecast HDMI-Stick vorstellte, überraschte der nur 35 US Dollar teure kleine HDMI-Stick sehr im positiven Sinne: Das Streamen von Multimedia-Inhalten vom Android-Gerät aus direkt an ein HDMI-fähiges Endgerät. Einzig der Zwang zu Online-Medien verhagelte die Stimmung ein wenig, was Koushik Dutta mit seiner AllCast-App jedoch geschickt aushebelte. AllCast ist jedoch nicht nur für den Chromecast-Stick gedacht, was es so interessant macht. Wer jetzt Angst hat, dass die letzte Beta die letzte gewesen sein könnte, der kann beruhigt werden: Im Play Store von Google gibt es die Lösung.

 

AllCast mit neuem Beta-Test

Denn Koushik Dutta hat kurzerhand die Beta-Funktion des Google Play Store in Anspruch genommen, indem eine entsprechende Community erstellt wurde. Um weiterhin nach der gestern abgelaufenen Beta 7 mit neuen Testversionen den Fortschritt beobachten und selbst testen zu können, muss man sich lediglich bei der zugehörigen Google+ Community von AllCast im Google Play Store bewerben. Wie üblich können testfreudige Nutzer damit jederzeit die aktuelle Beta installieren und im Idealfall direkt einiges an Feedback via Google+ an den Entwickler Koushik Dutta weiterreichen.

AllCast selber erlaubt das einfache Streamen von lokal gespeicherten Multimedia-Inhalten an jedes im Heimnetzwerk verfügbar HDMI-Gerät, was auch HDMI-Sticks wie Chromecast einschließt. Das Besondere an AllCast ist unter anderem, dass die App von Koushik Dutta das AirPlay-Protokoll unterstützt und damit selbst am dem Apple TV vom gleichnamigen Hersteller genutzt werden kann. Wer Teil der Tester werden will, der muss sich wie schon erwähnt bei der entsprechenden Community im soziale Netzwerk Google+ bewerben. Danach hat man sofort Zugriff auf die aktuellste Beta im Google Play Store.

[Quelle: ClockWorkMod Beta Testers | via SmartDroid]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,463 Sekunden