Alle DEL Eishockey-Spiele gratis bei der Telekom auf fast alle Endgeräte

Geschrieben von

del-eishockey-spiele-flashnewsEtwas was der Pay-TV-Anbieter Sky in den letzten Jahren nicht gebacken bekommen hat, bietet nun die Deutsche Telekom in Kooperation mit der DEL ab den 1. September an: Die Übertragung aller DEL Eishockey-Spiele der Hauptrunde, inklusive der Playoff-Begegnungen. Und das nicht nur für alle EntertainTV Kunden gratis, sondern Telekom Kunden mit einem Mobil- und/oder Festnetzanschluss können ebenfalls 2 Jahre kostenfrei live dabei sein.

DEL Eishockey-Spiele Live für alle

In den vergangenen Jahren musste man als Eishockey-Fan welcher die Spiele live am Bildschirm verfolgen wollte sehr geduldig sein. Der Pay-TV-Anbieter Sky übertrug gemeinsam mit Servus TV von Zeit zu Zeit die Spitzenspiele. Doch wer regelmäßig seinen Verein live verfolgen wollte, musste sich schon eine Dauerkarte für einen Platz im Stadion genehmigen.

Smartphone, Chromecast und Amazon Fire TV

Nun gibt die Deutsche Telekom bekannt, ab dem 1. September zum Saisonauftakt der 1. Deutschen Eishockey Liga (DEL) alle Spiele der 14 Mannschaften live zu übertragen. Und das nicht nur über den Telekom Entertainment Receiver, sondern auch auf dem Android oder iOS Smartphone und Tablet via „Telekom Eishockey“ App.

Doch das Unternehmen unterstützt gleich das gesamte Spektrum an Streamingdiensten, wozu natürlich auch der Google Chromecast und der Amazon Fire TV Stick als auch die Fire TV Box gehören.
Einige Smart TV wie die von Samsung ab der Generation 2013 sollen „Telekom Eishockey“ ebenfalls live übertragen.

Die Produktion von Telekom Eishockey erfolgt in höchster Qualität durch die erfahrenen Fernsehmacher von thinXpool: Alle Spiele werden mit bis zu zehn Kameras in Full HD produziert und unter anderem von Basti Schwele, Rick Goldmann, Patrick Bernecker und Günter-Peter Ploog kommentiert. „Mit Telekom Eishockey schaffen wir die zentrale Plattform für alle Eishockeyfans in Deutschland mit allen Live-Spielen, Highlights und Hintergründen“, sagt Henning Stiegenroth, Leiter Sportmarketing der Telekom. „Wir machen Eishockey hautnah erlebbar – kompetent, emotional und in höchster Qualität.“

Kosten?

Wie eingangs erwähnt ist das Angebot für Telekom EntertainTV Kunden kostenfrei. Kunden mit einem Festnet- und/oder Mobilfunkvertrag der Deutschen Telekom erhalten ebenfalls für 24 Monate alle DEL Eishockey-Spiele live übertragen.
Und falls wirklich jemand dabei ist der weder den einen noch den anderen Vertrag bei der Telekom abgeschlossen hat, so gibt es wahlweise einen Jahres- oder Monats gebundenen Vertrag. Dieser kostet dann monatlich 9,95 Euro im Jahresabonnement oder im Monatsabo für einmalig 16,95 Euro.
Aber gibt es wirklich jemanden der nicht noch irgendwo einen Telekom Festnetzanschluss hat? Wer will kann sich unter https://www.telekomeishockey.de vor registrieren und hat zeitgleich die Chance 2 Dauerkarten seines Lieblingsvereins zu gewinnen.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,434 Sekunden