Amazon erweitert die Suchfunktion des Fire TV

Geschrieben von

amazon_fire_tvflashnewsKurz vertieft: Wie Amazon nun seinen Pressekontakten mitteilt, liefert man aktuell ein Update für den Fire TV Stick als auch der Fire TV Box aus, welches einen deutlichen Mehrwert für die zukünftigen Suchfunktionen bietet. Aber auch Nutzer der Alexa Sprachsteuerung dürfen sich über neue Sprachbefehle freuen.

Fire TV Update

Während wir nach wie vor hier in Deutschland auf die offizielle Vorstellung als auch den Verkaufsstart der Amazon Echo Produkte mit Alexa Sprachsteuerung warten, werden wir vorerst von den neuen Funktionen nicht partizipieren. Es sei denn Amazon bringt den am 14. September in London zu präsentierenden Echo unmittelbar auch für uns in seinen Onlinevertrieb (zum Beitrag).

Denn dann könnten auch wir mithilfe der Alexa Sprachsteuerung dem Amazon Fire TV Stick oder der Box via Sprache zum skippen, vorspulen oder sogar zur Auswahl der nächsten Folge animieren. Wer seinem Amazon Echo Lautsprecher und dem zufolge auch der Alexa Sprachsteuerung, die Informationen seiner Lieblingssportmannschaft mitgeteilt hat, bekommt in Zukunft auf Nachfrage die aktuellen Spielergebnisse auf den Fernseher angezeigt.

Dieser Artikel könnte dich auch interessieren:

Vergleichstest Amazon Fire TV Stick und Fire TV Box

Update kommt auch in Deutschland an

Dagegen berichten schon jetzt einige Nutzer auch hierzulande, dass sie ab sofort auf der Startseite nun persönliche Empfehlungen aus 3rd Party Anbieter wie Netflix oder HBO erhalten. Möglich macht das die neue Universalsuche des Amazon Fire. Diese durchsucht nun auch die Inhalte von 75 Anwendungen und Kanälen, worunter sich eben auch Netflix befindet.

Customers have told us they love having access to the wide selection of apps, games, and Alexa skills on Amazon Fire TV, and they love how easy it is to find their favorite shows with universal voice search. Now, we’re making it easier than ever for customers to find their favorite content with universal voice search across 75 apps and channels, and a new, simple way to see recommendations from Netflix, HBO GO, and HBO NOW right on the home screen,” so Marc Whitten, Vice President, Amazon Fire TV.

[Quelle: Amazon]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,412 Sekunden