Amazon Fire HD 8: Einmal von allem mehr

Geschrieben von

amazon-fire-hd-8-flashnewsWer ein günstiges Android Tablet sucht, kann unter Umständen auch bei Amazon seinen hauseigenen Produkten, wie dem Fire HD 8 Tablet fündig werden. Zumal der Onlinehändler das zum Preis von 89,99 Euro günstige Gerät nun noch einmal ordentlich aufgepimpt hat.

Amazon Fire HD 8

Denn wie das Unternehmen nun bekannt gibt stellt man das Fire HD 8 Tablet nun mit der doppelten Menge an Speicher zur Verfügung. So kann der Kunde nun zwischen 16 oder 32 GB intern erweiterbaren Programmspeicher für sein 8 Zoll großes Tablet wählen. Auch den Arbeitsspeicher hat Amazon nun auf 1,5 GB angehoben, was 50 Prozent mehr Power als zum Vorgänger entspricht. Gut – gerade bei dem RAM hätte man unter Umständen auch gerne verdoppeln dürfen, doch generell sollte man sich bei einem Kauf des Fire HD 8 Tablet über sein Einsatzgebiet im Klaren sein.

Kein Google Play Store

Auch wenngleich das vorinstallierte Betriebssystem Fire OS 5 auf Android basiert, wird man nicht ohne besondere Kenntnisse den Google Play Store nutzen können, sondern auf den Amazon App Store zurück greifen müssen.

Will man aber das Tablet gerade als Amazon Prime Kunde für Filme, Musik und Kindle eBooks lesen nutzen, so trifft man eine ausgezeichnete Wahl. Die Stereo-Lautsprecher inklusive Dolby Audio und der Blue Shade Modus (Nachtlesefilter) machen das Fire HD 8 zu einem idealen Entertainment Tablet.

blue_shade_160909_1_1

Weitere technische Daten sind eine Display Auflösung von 1.280 x 800 Pixel (189 ppi), eine nicht näher genannte Quad-Core-CPU mit einer maximalen Taktfrequenz von 1,3 GHz pro Kern und ein 4.750 mAh starker Akku, samt 2 Megapixel Haupt- und VGA Front-Kamera.
Mit einem Gewicht von 341 Gramm ist das Fire HD 8 Tablet 214 x 128 x 9,2 mm groß und deckt mit dem a/b/g/n auch alle wichtigen WLAN Standards ab.

Preis und Verfügbarkeit

Aktuell gibt es das Tablet in beiden Speicherausführungen für Amazon Prime Kunden 20 Euro günstiger, sodass man am Ende des Bestellvorgangs auf einen Preis von 89,99 Euro für die 16 GB oder 109,99 Euro für die 32 GB Version kommt. Ab sofort können die beiden Varianten vorbestellt werden und sollten dann am 21. September pünktlich bei euch zu Hause aufschlagen.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,471 Sekunden