Android 4.4.4 KitKat aktuell für das Motorola Moto X

Geschrieben von

Motorola Moto X Test

Android 4.4.4 ist aktuell das neueste Betriebssystem was ein Smartphone haben kann – zumindest bis Google das Nexus 6 Smartphone oder Nexus 9 Tablet mit Android L veröffentlicht. Wie nun der Kollege Caschy erfahren hat, wird aktuell in Deutschland für das Motorola Moto X Android 4.4.4 KitKat via OTA verteilt.

Mit dem Moto X hat das Noch-Google Unternehmen alles falsch gemacht was man hätte nur falsch machen können. Zumindest was den deutschen Markt anbelangt.
Ein Smartphone welches immer zuhört, reagiert und auch noch individuell nach eigenen Geschmack via MotoMaker gestalten werden konnte – genial. Wenn Motorola nicht erst der Meinung gewesen wäre dieses in Deutschland auf gar keinen Fall zu verkaufen, dann einige Monate später doch aber ohne MotoMaker und auch nur mit der geringen Programmspeicher Version, die leider nicht via Micro-SD-Karte erweiterbar ist.
Nun soll via PhoneHouse auch der MotoMaker funktionieren – doch inzwischen ist soviel Zeit vergangen, dass Motorola schlichtweg mit dieser Hinhaltetaktik in Deutschland potentielle Kunden verprellt hat.

Einige wie auch wir haben sich das Moto X entweder aus den USA bestellt oder eben die Zeit abgewartet und der Faszination unterlegen das Smartphone – wenn auch viel zu spät – hier in Deutschland gekauft.

Moto X 4.4.4 Update

Diese werden nun für das lange warten belohnt. Denn der Kollege Caschy hat soeben die frohe Kunde erhalten, das Motorla aktuell das Update auf Android 4.4.4 KitKat ausrollt.

Moto X 4.4.4 Update

Neben den Android 4.4.4 üblichen Verbesserungen wie der Schließung einer OpenSSL-Sicherheitslücke gibt es den im Design überarbeiteten Dialer und einige Verbesserungen in Sachen Kamera, wie beispielsweise ein „erweiterter Dynamikbereich“.
Unser Moto X hat trotz dauerhafter Qual des Updatesbuttons, das Android 4.4.4 KitKat noch nicht erhalten. Insofern sollten euch noch Veränderungen auffallen, dann schreibt sie uns in die Kommentare und wir vervollständigen den Beitrag.

[Quelle: Caschys Blog]

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,398 Sekunden