Android 4.4 KitKat für Sony Xperia Z Ultra, Z1 und Z1 Compact

Geschrieben von

Android 4.4 KitKat Update für Sony-Geräte

Langsam erreicht die Update-Welle mit Android 4.4 KitKat weitere Smartphone-Hersteller, denn heute kann der japanische Konzern Sony Vollzug melden. Die aktuellen Top-Modelle des Herstellers können sich ab sofort über das Update via OTA freuen. Auch in Europa bzw. Deutschland soll die Update-Welle von Sony begonnen haben.

Derzeit bekommen die Modelle Xperia Z Ultra, Xperia Z1 und das noch recht neue Xperia Z1 Compact ein OTA-Update verpasst, welches Android 4.4.2 KitKat mit sich bringt. Neben den üblichen Neuerungen von Android 4.4 KitKat selbst hat Sony die eigenen Apps und die Oberfläche auch ein wenig aufpoliert. Zum Beispiel die Status Bar und QuickSettings, die sich jetzt noch intuitiver benutzen lassen. Neu ist zudem das Live Wallpaper und die Start-Animationen der Geräte, die sich Sony für das Android 4.4 KitKat Update von der Playstation 4 Konsole „geborgt“ hat.

Die Sony-eigenen Apps Messaging, MyXperia, Smart Connect, Small Apps, TrackID, TrackID TV, Sony Select und Smart Social Camera haben ebenfalls kleinere Updates erhalten. Die Medien-Apps Walkman, Album und Movies sind mit dem Update nun Teil des Sony Entertainment Network, bzw. bieten eine einfache Integration des Netzwerkes. An der Oberfläche wurde ebenfalls gedreht, was die Xperia Theme Engine betrifft. Die Herunterladbaren Skins in verschiedenen Stilen über Sony Select können mit dem update über 280 Elemente der Oberfläche verändern.

Und wer ein Xperia Z, ZR, ZL oder Xperia Tablet Z sein Eigen nennt: Im zweiten Quartal sollen diese Geräte das Android 4.4 Update bekommen.

[Quelle: XDA Developers]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,431 Sekunden