Android 5.0 Lollipop für die Generation Sony Xperia Z

Geschrieben von

Lollipop für das erste Sony Xperia Z

Anfang 2013 stellte Sony mit dem ersten Sony Xperia Z einen grundlegenden Wandel in seiner Flaggschiff-Familie vor. Die Japaner verbauten nun aktuelle Technik, führten das eigenständige OmniBalance Design ein und setzten konsequent als einer der wenigen Hersteller auf ein wasserdichtes Gehäuse in der Oberklasse. Und ab sofort auch auf komplett Android 5.0 Lollipop.

Lange hat sich Sony ja schon irgendwie Zeit gelassen, bevor der Konzern mit Sitz in Japan sein aktuelles Smartphone Flaggschiff namens Sony Xperia Z3 mit einem Update auf Android 5.0 Lollipop ausgestattet hat. Immerhin war es zum Teil fehlerfreier als bei der Konkurrenz, sodass man das längere Warten ein wenig verzeiht. Dafür kann man den Konzern umso stärker loben was das Sony Xperia Z betrifft: Auch dieses bekommt sein Lollipop-Update.

In Asien startet Lollipop für das Sony Xperia Z

Mehr als zwei Jahre ist das Smartphone-Modell nun schon alt und bekommt dennoch das neuste Android 5.0 Lollipop. Mit dem Sony Xperia Z zeigt der japanische Konzern sehr gut, dass Alter kein Hindernis für ein Update sein muss. Wie üblich startet der Rollout für die asiatischen Geräte, beginnend mit Hongkong, Taiwan und weiteren asiatischen Ländern.

Neben dem Sony Xperia Z selbst bekommen zudem die Modelle Sony Xperia ZL, Sony Xperia ZR und das Sony Xperia Tablet Z ebenfalls das Update, welches nicht nur eine neue Oberfläche im Material Design mit sich bringt. Ersten Screenshots zufolge ist in dem Update für das Sony Xperia Z übrigens im Task Manager bereits der Button zum Schließen aller offener Apps schon mit drin, welcher bei den Modell-Familien Sony Xperia Z3, Sony Xperia Z2 und Sony Xperia Z1 per Mini-Update nachgereicht wurde (zum Beitrag).

[Test] Sony Xperia Z3 – Übereiliger Nachfolger?

Wann das Update für deutsche Sony Xperia Z Besitzer eintrifft lässt sich wie üblich schwerlich sagen, sodass es durchaus ein paar Tage und sogar Wochen dauern kann, bis die Update-Meldung erscheint. Die Firmware-Version hört übrigens auf die Bezeichnung 10.6.A.0.454, falls das für jemanden wichtig sein sollte.

[Quelle: XperiaBlog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


201 Abfragen in 0,464 Sekunden