Android 5.0 Lollipop für Sony Xperia Z1, Xperia Z Ultra und weitere

Geschrieben von

Sony Xperia Z1 Lollipop Update

Sony ist voll im Update-Stress seiner Android Smartphones, denn nach dem langen Warten auf das Android 5.0 Lollipop Update für das Sony Xperia Z3 sind nun die Modelle der Generation Sony Xperia Z1 wie das Sony Xperia Z1 Compact mit an der Reihe. Gleich vier neue Modelle sind jetzt mit auf der Update-Liste.

Das Warten auf die neuste Version von Googles Smartphone-Betriebssystem namens Android kann mitunter merkwürdige Züge annehmen und ungeduldige Smartphone-Käufer zurücklassen. Eines der umfangreichsten Update-Programme hat Sony, denn bis zum ersten Sony Xperia Z sollen alle Top-Smartphones des japanischen Konzerns ein Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten, was auch das Sony Xperia Z1, dessen Compact-Modell und weitere Geräte von Sony kommen nun in den Genuss.

Neues Android für das Sony Xperia Z1

Wie der Konzern auf dem hauseigenen Blog bekannt gibt, können sich Besitzer eines Sony Xperia Z1, Sony Xperia Z1 Compact, Sony Xperia Z Ultra und dem Sony Xperia Z3 Dual für gleich zwei SIM-Karten freuen. Der Rollout von Android 5.0 Lollipop für die genanten Android Smartphones soll ab sofort weltweit anlaufen, wobei es wie so oft regional starke Unterschiede geben kann. Auf der deutschen Website von Sony ist zu den genannten Modellen zum Beispiel noch nichts zu lesen, sodass es hierzulande durchaus wieder einige Wochen dauert, bis das Update mit der Buildversion 14.5.A.0.242 (zum Beitrag) tatsächlich verfügbar ist.

Verteilt wird das Update wie schon bei den anderen Modellen Sony Xperia Z3 (zum Beitrag) und Sony Xperia Z2 sowohl über den OTA-Weg als auch über den PC Companion. Ob die Firmware tatsächlich schon auf den Servern von Sony zum Download bereitsteht, lässt sich unter anderem mit dem Windows-Tool XperiFirm überprüfen und manuell herunterladen, um die Firmware wiederum mit dem Flash Tool auf dem jeweiligen Android Smartphone von Sony installieren zu können.

[Test] Sony Xperia Z1 – Digitalkamera findet wasserdichtes Smartphone

Bei der Gelegenheit gibt Sony gleich noch mit an, dass kommende Woche der Rollout für das Sony Xperia C3 und Sony Xperia T2 nebst deren Dual-SIM-Varianten beginnen soll und die Woche darauf wiederum das Update für das Sony Xperia Z, Xperia ZR, Xperia ZL und das Sony Xperia Tablet Z. Es werden also spannende Wochen für Sony-Fans.

[Quelle: Sony]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

5 Kommentare

  1. Sebastian schreibt:

    Xperia z Ultra hat sich soeben aktualisiert und hat nun 5.0.2 drauf. Bild 14.5.A.0.242. Update stand OTA und über Companion bereit.

    • purple schreibt:

      Hm, mir wird das Lollipop-Update für das Z Ultra (freie Firmware) NUR per PC angezeigt. Da ich keinen Rechner mehr besitze, hoffe ich, dass sich das ändert, sonst war es das mit dem Update.

  2. Mati schreibt:

    Ich habe bis heute für mein Xperia Z3 noch gar kein Update erhalten, habe immer noch Android 4.4.4. Seltsam, warum bekomme ich kein Update? Woran kann das liegen?

  3. JimJack schreibt:

    Habe in einem anderen Forum gelesen, man soll vorher seine Daten sichern. Ist das wirklich nötig? Bin für alle Tipps dankbar 🙂

    • Nicht zwingend, aber es ist besser falls mal was schief geht bei dem Update, bzw. falls man doch mal einen Werksreset machen muss. Gerade bei größeren Versionssprüngen wie von KitKat zu Lollipop ist ein Wewrksreset meistens ratsam, um Probleme zu beheben bzw. von vornherein zu vermeiden. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,457 Sekunden